heilpflanzenpraxis_heute_1_2

Verlagsbeschreibung

Kurzbeschreibung Phytotherapie total – jetzt zum Sparpreis
Mit den beiden Bänden “Arzneipflanzenporträts” und “Rezepturen und Anwendung” bekommen Sie einen Komplettüberblick über das ganze Spektrum der Phytotherapie. Sie erfahren alles, was Sie über eine gelungene Phytotherapie wissen müssen. Darüber hinaus sparen Sie mehr als 20% gegenüber dem Kauf der Einzeltitel. Langbeschreibung So gelingt wirksame Phytotherapie
Pflanzliche Arzneimittel bzw. Heilpflanzen sind inzwischen ein unverzichtbarer Bestandteil der medizinischen Grundversorgung. Immer mehr Patienten bevorzugen die wirksame und zugleich nebenwirkungsarme Phytotherapie gegenüber einer Behandlung mit synthetischen Arzneimitteln. “Heilpflanzenpraxis heute” bietet Ihnen in zwei Einzelbänden alle Informationen, die Sie für eine wirksame und zielgerichtete Phytotherapie brauchen. Band 1 “Arzneipflanzenportraits” beinhaltet ausführliche Porträts von knapp 400 Heilpflanzen aus aller Welt. Sie erhalten Informationen zur allgemeinen Botanik, Biologie und Pharmakologie sowie zu den jeweiligen Darreichungsformen und Anwendungsgebieten. 300 Farbfotos der meisten Heilpflanzen und ihrer Charakteristik sorgen für schnelle Orientierung. Die gebräuchlichsten deutschen und lateinischen Artnamen sind in einem umfangreichen Heilpflanzenregister aufgeführt. Band 2 “Rezepturen und Anwendung” stellt Ihnen die phytotherapeutische Behandlung von über 300 relevanten Krankheitsbildern vor – geordnet nach Organsystemen. Sie erhalten über 700 Rezepturen zur inneren und äußeren Anwendung in Form von Tees, Tinkturen, Umschlägen, Bädern und Wickeln. Eine übergreifende Indikationenliste sorgt dafür, dass Sie Erkrankungen und deren spezifische phytotherapeutische Behandlung schnell finden.
  Bestellen bei Buchhaus.ch: Zum Shop

Kommentar:

Heilpflanzenpraxis heute

Dieses umfangreiche Buch enthält eine Fülle von ansprechenden und nützlichen Informationen für alle, die sich mit Phytotherapie bzw. Pflanzenheilkunde befassen. Alle wichtigen Heilpflanzen werden in ausführlichen Einzelbeschreibungen vorgestellt. Dazu kommt ein kompetenter Organsystemteil, in dem zuerst die Krankheiten beschrieben und dann die dazu passenden phytotherapeutischen Massnahmen aufgeführt werden. Es ist eine Stärke dieses Buches, dass es sowohl einen fundierten Monografieteil als auch einen fundierten Organsystemteil enthält. Das ist einem guten Verständnis der Phytotherapie sehr förderlich. Im Monografieteil fällt positiv auf die zum Teil sehr präzisen Schilderungen von Wirkungsmechanismen der beschriebenen Heilpflanzen. An einigen Stellen hätte ich mir eine deutlichere Differenzierung gewünscht zwischen Wirkungen, die sich nur im Labor (in-vitro) gezeigt haben, und Wirkungen, die durch Studien mit kranken Menschen belegt sind. Sehr ansprechend ist die Kombination von phytotherapeutischen Fachinformationen mit den kulturgeschichtlichen Aspekten der beschriebenen Heilpflanzen. Meines Wissens ist „Heilpflanzenpraxis heute“ das einzige Phytotherapie-Fachbuch, das eine solche Verbindung schafft. Vielleicht wurden im geschichtlichen Teil Angaben aus der Literatur etwas gar schnell und wenig kontrolliert übernommen, wird doch beispielsweise Efeu hier fälschlicherweise als Halbschmarotzer bezeichnet, während er im phytotherapeutischen Teil korrekt als Wurzelkletterer beschrieben wird, der sich nicht vom Baum ernährt.

Viele, aber nicht alle besprochenen Heilpflanzen werden mit Fotos gezeigt. Zur Beschreibung der Wirkungen der Heilpflanzen werden medizinische Fachbegriffe verwendet. Meinem Eindruck nach können von diesem Buch aber auch Personen ohne medizinischen Grundberuf profitieren, wenn sie ein gutes medizinisches Wörterbuch zu Hilfe nehmen.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital

Bestellen bei Buchhaus.ch: Zum Shop