Verlagsbeschreibung

Blüten und Insekten bilden eines der faszinierendsten Themen der gesamten Biologie. Tier und Pflanze, Zoologie und Botanik greifen hier aufs engste ineinander. In der langen Geschichte der Evolution haben sich Anpassungen von verblüffender Variabilität herausgebildet, die in jedem blühenden Garten zum eigenen Forschen geradezu herausfordern. Dazu gibt diese Broschüre vielfältige AnregungenBestellen bei Buchhaus.ch: Zum Shop

 

Kommentar:

Blütenpflanzen und ihre Gäste, Teil 2

Teil 2 stellt weitere 51 Pflanzen mit ihren Beziehungen zur Tierwelt vor. Von den Heilpflanzen werden beschrieben Weissdorn, Wegerich, Schafgarbe, Wegwarte, Johanniskraut, Weidenröschen, Baldrian, Fingerhut, Brennessel, Faulbaum, Efeu und Eiche.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital

Bestellen bei Buchhaus.ch: Zum Shop