Die NPD hat in Sachsen den Einzug in den Landtag verpasst – allerdings nur knapp.

Zitat Spiegel online:

“Die NPD hat den Einzug in Sachsen knapp verpasst – eine empfindliche Niederlage für die Rechtsextremen in ihrer Hochburg, zumal sie Tausende Stimmen an die AfD abgeben müssen. Erledigt sind sie deshalb aber noch nicht.”

Quelle:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/npd-in-sachsen-rechtsextremisten-erleiden-herbe-niederlage-a-989138.html

Unterstützen in Sachsen:

Aktion Zivilcourage e. V.

Kulturbüro Sachsen e. V.

Und über Sachsen hinaus:

Amadeu-Antonio-Stiftung

P. S.: Solche Organisationen wünsche ich mir auch in der Schweiz. Wenn es darum geht, Demokratie und Rechtsstaat gegen extremistische Bewegungen zu schützen, dann ist die Zivilgesellschaft gefordert. Und zwar unabhängig davon, ob es sich bei den Feinden von Demokratie und Rechtsstaat um Neonazis, Islamisten oder anderweitig Ver(w)irrten handelt. Das ist ja oft – wie man bei uns in der Schweiz sagt – “ghupft wie gschprunge”.

Ausserdem:

Übersicht meiner eigenen gesellschaftspolitischen Texte und Buchempfehlungen.

 

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Heilpflanzenexkursionen in den Bergen / Kräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch