Beeinträchtigen Baldrian, Melisse & Co. Fahrtüchtigkeit / Reaktionsfähigkeit?

Diese Frage wird mir in Heilkräuterkursen und auch in der Phytotherapie-Ausbildung immer wieder einmal gestellt.

Dazu zwei interessante Zitate vom Komitee Forschung Naturmedizin, zuerst aus einer Untersuchung mit einem Kombipräparat aus Baldrianextrakt und Melissenextrakt:

„Marianne Albrecht und Mitarbeiter von der Forschungsgemeinschaft für Verkehrssicherheit in Köln prüften in einer kontrollierten Doppelblind-Studie, wie sich ein pflanzliches Beruhigungsmittel aus Baldrian- und Melisse-Extrakt auf die Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Reaktionszeit im Verkehr auswirkt. Das Ergebnis: Im Gegensatz zu Benzodiazepinen verursacht das Phytopharmakon keine messbaren Beeinträchtigungen der motorischen oder mentalen Leistungen. Auch unter Alkoholeinfluss sind solche Effekte durch das Phytopharmakon nicht zu erwarten (nachzulesen in ZFA 16,71. Jahrgang. 20.8.1995: 1215-1228).“

Und hier noch zu einer Studie mit Baldrian-Extrakt und Flunitrazepam (Handelsnamen Fluninoc (D), Guttanotte (A), Rohypnol (D, A, CH), Somnubene (A) und einige Generika):

„Die Arbeitsgruppe von J. Kuhlmann und W. Berger von der Gesellschaft für Interdisziplinäre Medizinische Forschung (IMF) in Köln untersuchte die Baldrianwirkung bei 102 freiwilligen gesunden Versuchspersonen in einer doppelblinden Studie. Dabei sah man, dass sich die Reaktionsgeschwindigkeit von Probanden, die Flunitrazepam bekommen haben, deutlich verringerte. Baldrian-Extrakt beeinträchtigte dagegen die Fahrtüchtigkeit auch bei längerfristiger Anwendung nicht.“

Weitere Infos zu pflanzlichen Schlafhilfen siehe:

Pflanzliche Schlafmittel – weder Hang-over noch Entzugssymptome

Phytotherapie: Baldrian bei Schlafstörungen

Kräuter und ihre Wirkung: Zitronenmelisse

Interessantes zu Hopfen und Hopfenzapfen (Lupuli strobulus)

Phytotherapie: Schlafstörungen bei Kindern

Heilpflanzen-Präparat aus Baldrian und Hopfen löst Einschlafprobleme

Hausmittel: Heilpflanzen bei Schlafstörungen

Baldrian als Schlafhilfe auf Langstreckenflügen ungeeignet

Phytotherapie bei Schlafstörungen

Schlafstörungen ohne Hangover mit Heilpflanzen-Präparaten behandeln

Orangenblütentee bei Einschlafstörungen

Phytotherapie: Baldrian verbessert Schlafqualität

Viele Kinder im Einschulungsalter leiden an Schlafstörungen

Süchtig nach Schlafmitteln – Phytotherapie bietet gesunde Alternativen

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.