[Buchtipp] Phytopharmakologie, Experimentelle und klinische Pharmakologie pflanzlicher Arzneimittel – von Theodor Dingermann, Dieter Loew

Verlagsbeschreibung

Zwei renommierte Wissenschaftler schlagen der rationalen Phytotherapie eine Bresche. Ausgehend von 10 Indikationen bewerten sie die pflanzlichen Arzneimittel auf der Grundlage aktuellsterStudiennach den Kriterien Qualität – gesichert durch ausgewähltes Pflanzenmaterial, standardisierte Herstellungsverfahren und geeignete Lösungsmittel.
Wirksamkeit – nachgewiesen in kontrollierten klinischen Studien
Unbedenklichkeit – überprüft anhand unerwünschter Wirkungen, toxischer Effekte und ernster Interaktionen. Ein Lehrbuch für Studierende der Medizin und der Pharmazie, ein Fachbuch für Ärzte und Apotheker.
Die Autoren trennen die Spreu vom Weizen und überzeugen den Leser mit einer wahren Fundgrube an kritischer, zuverlässiger und belegter Information, die in dieser Form zum ersten Mal zusammengetragen wird.
Zum Shop

 

Kommentar:

Phytopharmakologie

Dieses Buch ist nach Anwendungsgebieten aufgebaut. Es fasst die bekannten Fakten zur Wirksamkeit fundiert zusammen und stützt sich dabei auf experimentelle Ergebnisse und auf Studien mit Patientinnen und Patienten. Wer wissenschaftlich belegte Wirkungen der Heilpflanzen sucht, bekommt sie in diesem Buch kompetent vermittelt. In einem allgemeinen Teil geht es um Qualitätssicherung bei Phytotherapeutika und den Nachweis von Wirkungen und Wirksamkeit und um das Verhältnis von Phytotherapie und Evidence Based Medicine.

„Phytopharmakologie“ beschreibt ausschliesslich wissenschaftlich belegte Heilpflanzen. Damit sinkt die Zahl der besprochenen Pflanzen gegenüber von Werken, die auch Heilpflanzen aufnehmen, die in der traditionellen Heilkunde verwendet werden, ohne dass sie wissenschaftlich belegt sind. Dafür sind diejenigen Heilpflanzen, die hier aufgeführt sind, sehr präzis dargestellt – mit Quellenangaben zu den jeweiligen Studien.

Aufgrund dieser hohen Standards eignet sich dieses Buch auch sehr gut, wenn Medizinerinnen oder Mediziner von phytotherapeutischen Anwendungen überzeugt werden sollen.

Keine Heilpflanzen-Fotos.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.