Beiträge

Kürbisblätter als Nahrungsmittel? Kürbissamen für die Prostata?

Der weltweit steigende Bedarf an Nahrungsmittel war für chinesische Forscher Grund genug, sich näher mit dem ernährungsphysiologischen Wert von Kürbisblättern zu befassen.Wer Kürbisse anpflanzt, weiß, dass nicht nur die Früchte groß…

Was ist Gelée royale?

Gelée royale ist der Futtersaft, mit dem Honigbienen ihre Königinnen aufziehen.Mit diesem auch Weiselfuttersaft genannten Gemisch aus den Sekreten der Futtersaftdrüse und der Oberkieferdrüse der Arbeiterinnen werden…

Nahrungsergänzungsmittel: Aloe vera als Superfood?

,
Aloe vera ist eine interessante Heilpflanze mit vielfältigen Wirkungen.Sie zählt zu den Sukkulenten, speichert also viel Wasser. Das zeigt sich an den dickfleischigen Blättern. Aus ihrem Inneren lässt sich Aloe-Gel gewinnen – eine…

Saathafer – die Arzneipflanze des Jahres 2017

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Saathafer – die Arzneipflanze des Jahres 2017.

Honig lässt Wunden rascher heilen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Honig lässt Wunden rascher heilen.

Spirulina als "Superfood"

Spirulina wird als "Superfood" propagiert. Was ist wirklich dran an der Alge und was stimmt nicht? Lesen Sie mehr zu diesem Thema hier:

Ananas-Enzym Bromelain löst Schorf von Brandwunden

Klinische Studien zeigen, dass das Ananas-Enzym Bromelain den Schorf von Brandwunden lösen kann. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Pflanzenheilkunde: Was ist Goji?

,
Goji, Gemeiner Bocksdorn, wird im Internet stark propagiert und zählt zu den Heilpflanzen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Inzwischen gibt es aber auch wissenschaftliche Studien zur Wirkung von Goji. Hier finden Sie den aktuellen Stand des Wissens. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Zimmerpflanzen vorbeugend gegen Erkältung

Zimmerpflanzen befeuchten die Raumluft und wirken dadurch vorbeugend gegen Erkältung. Aussserdem filtern sie Schadstoffe. Bewährt sind unter anderem Philodendron, Farne, Fensterblatt, Zypergras, Papyrusgrs, Birkenfeige, Bogenhanf, Drachenbaum. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Passionsblume und Kava-Kava lindern Angstzustände

Eine Studie bestätig die Wirksamkeit von Kava-Kava-Extrakt und von Passionsblume bei Angstzuständen, während Johanniskraut bei dieser Indikation wirkunslos bleibt. Die Domäne von Johanniskraut in der Phytotherapie sind Depressionen. Auch Lavendelöl wirkt bei Angstzuständen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Knoblauch, Bärlauch, Zwiebel & Co

Knoblauch, Zwiebel, Bärlauch und Co. zeigen vielfältige Wirkungen und werden in der Phytotherapie gerne genutzt. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Bienenprodukte als Naturheilmittel

Bienenprodukte als Naturheilmittel Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.