Beiträge

Naturkunde: Weidenkätzchen von der Salweide

Weidenkätzchen und Blätter der Salweide sind wichtige Nahrungsquellen für viele Schmetterlinge und Wildbienen. Mehr dazu hier.

Pestizide schaden Hummeln

Pestizide schaden Hummeln. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Mehr Chancen für Schmetterlinge

Schmetterlinge sind wohl die beliebtesten Insekten. Viele Schmetterlingsarten sind aber bedroht, hauptsächlich durch Zerstörung ihrer Lebensräume. Um ihre Existenzgrundlage zu sichern, braucht es hauptsächlich politische Massnahmen.Ein…

Heuschnupfen: Birkenpollen häufigster Auslöser

,
Birkenpollen, Gräserpollen, Haselnusspollen - so lautet die "Rangliste" der Heuschnupfen-Auslöser. Die Phytotherapie kennt gegen Heuschnupfen den Pestwurz-Extrakt (Tesalin). Pestwurz ist von allen Heilpflanzen, die gegen Heuschnupfen empfohlen werden, mit grossem Abstand am besten belegt bezüglich günstiger Wirkung. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.