Beiträge

Leberschäden durch Curcumin?

Curcumin ist ein Naturstoff, der in Pflanzen der Gattung Curcuma vorkommt. Die bekanntesten Pflanzenarten aus dieser Gattung sind die Indische Gelbwurz (Curcuma longa) und die Javanische Gelbwurz (Curcuma xanthorriza). Der gemahlene Curcuma-Wurzelstock…

Schmerzmittel: Entzündungswidrige Ernährung statt Ibuprofen und Diclofenac?

Das Magazin „Focus“ publiziert einen Artikel unter dem Titel: „Statt Ibuprofen und Diclofenac Alternative zu Schmerzmitteln: Wie Sie Entzündungen wegessen können In der Einleitung schreibt die Autorin: „Knie entzündet,…

Phytotherapie: Bockshornklee im Stilltee?

Bockshornklee im Stilltee? Der Nutzen ist unklar, die Sicherheit für den Säugling auch. mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Sind Kreuzkümmel und Kümmel verwandt?

Die Unterschiede zwischen Kreuzkümmel und Kümmel sind oft unklar. In diesem informativen Beitrag werden sie aufgezeigt.

Heilkräuter gegen Verdauungsprobleme

Die Phytotherapie kennt eine ganze Reihe von Heilkräutern gegen Verdauungsbeschwerden. Dazu hier Informationen und Spezielles zum Kardamom.

Bockshornklee - interessant als Heilpflanze und Gewürz

Bockshornklee ist wirksam bei Diabetes mellitus und zur Senkung des LDL-Cholesterins. Dazu und zu ähnlich wirkenden Heilpflanzen hier mehr.

Gewürznelken & Nelkenöl

Gewürznelke als Heilpflanze in der Phytotherapie / Pflanzenheilkunde: Eugenol bei Pulpitis und Paradontitis, Gewürznelke gegen Koliken.