Beiträge

Vitamine, Hausmittel und Heilpflanzen bei Tinnitus

Das Portal Apotheke-adhoc gibt Tipps zur Linderung von Tinnitus. Daraus ein Zitat:„Um die aus der fehlgesteuerten Nervenaktivität resultierenden Phantomgeräusche zu lindern, können Mikronährstoffe und verschiedene Hausmittel helfen.…

Heilpflanzen-Anwendungen bei Verdauungsstörungen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Blasenentzündung, Rheuma, Frauenkrankheiten

Tagesseminar am 23. Februar 2019 in Winterthur. Dieser professionelle Kräuterkurs bietet eine kompakte Einführung in die Wirkungen und Anwendungsbereiche der wichtigsten Heilpflanzen aus den Bereichen:Herz-Kreislauf: z. B. Herzschwäche,…

Ginkgo-Extrakt lindert Tinnitus und Schwindel bei Demenzpatienten

Wissenschaftler haben fünf Studien ausgewertet und sind zum Schluss gekommen, dass ein Ginkgo-Extrakt bei Tinnitus und Schwindel von Demenzpatienten wirksamer ist als ein Scheinmedikament (Placebo).Tinnitus und Schwindel treten in fortgeschrittenem…

Adaptogene Heilpflanzen gegen Stress

Die österreichische Apotheken-Kundenzeitschrift „Die Apotheke“ (Dezember 2018) gibt den Leserinnen und Lesern Tipps für eine entspannte Weihnachtszeit und kommt dabei auch auf Heilpflanzen zu sprechen. Empfohlen werden vor allem sogenannte…

Rosenwurz-Wirkstoff verbessert Gedächtnisleistung im Alter

Forscher haben einen potenziellen neuen Ansatz für die Behandlung von altersbedingtem Verlust der Merkfähigkeit entdecktIn einer immer älter werdenden Gesellschaft nehmen Gedächtnisstörungen in der Bevölkerung zu. Bisher ist es nicht…

Zimt zur Vorbeugung von Alzheimer?

T-online publiziert 10 Tipps zur Vorbeugung von Alzheimer. Hier lässt sich gut zeigen, wie locker und auf schwacher Basis solche Tipps oft verteilt werden.Beispiel:„Werden Sie verrückt nach ZimtAuch der Insulinspiegel beeinflusst…

Ruediger Dahlke überzeugt nicht als Kokosöl-Verteidiger

,
Kokosöl wird als Superfood vermarktet, dem eine ganze Reihe von wunderbaren Eigenschaften zugeschrieben  wird. Unter anderem soll es gegen Alzheimer wirken.Dass es für diese Versprechungen keinerlei Belege gibt und Kokosöl im Gegenteil…

Ökotest prüft Heilpflanzen bei Gedächtnisstörungen: Ginkgo, Ginseng, Taiga

Das Verbraucher-Magazin „Ökotest“ beurteilt in der aktuellen September-Ausgabe 28 pflanzliche Präparate, die gegen Vergesslichkeit und nachlassende Konzentrationsfähigkeit helfen sollen. Bei den nicht rezeptpflichtigen Arzneimitteln sowie…

Inhaltsverzeichnis: Phytotherapie Herz & Kreislauf

Krankheiten und Beschwerden von Herz & Kreislauf sind ein wichtiger Bereich der Phytotherapie. Hier finden Sie die wichtigsten Stichworte, die ich im Heilpflanzen-Seminar und in der Phytotherapie-Ausbildung zu diesem Thema vermittle.Wir…

Ginkgo – nicht alle Zubereitungsarten sind gleichwertig

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Ginkgo – nicht alle Zubereitungsarten sind gleichwertig.

Heidelbeeren gegen Alzheimer-Symptome?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heidelbeeren gegen Alzheimer-Symptome?

S3-Leitlinie »Demenzen«: Empfehlung für Ginkgo-Extrakt

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. S3-Leitlinie »Demenzen«: Empfehlung für Ginkgo-Extrakt.

Nierenkranke können von Kakao-Flavanolen profitieren

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Nierenkranke können von Kakao-Flavanolen profitieren.

Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka.

Ginkgo-Extrakt bei Demenz mindestens acht Wochen lang einnehmen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Ginkgo-Extrakt bei Demenz mindestens acht Wochen lang einnehmen.

BfArM warnt erneut vor Miracle Mineral Supplement (MMS)

Das Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM) hat seine Warnung erneuert und verschärft: MMS, das angeblich gegen Aids, Krebs, Herpes, Malaria, Demenz und vieles andere mehr helfen soll, wurde als bedenkliches, nicht zugelassenes Arzneimittel…

Salbei bei Demenz?

Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Salbei bei Demenz?

Ausdauersport ist gut fürs Gehirn

Sport kann vor geistigem Abbau schützen, wirkt günstig auf das Gehirn und auf die Verhinderung einer Demenz. Mehr dazu hier.

Forschung zu Johanniskraut-Wirkung bei Alzheimer

Interessante Forschung zu Johanniskraut-Wirkung bei Alzheimer, aber viele Fragen sind bei diesem Thema noch offen. Mehr dazu hier.

Phytotherapie: Wirkungsmechanismus von Ginkgo biloba

Ein Zitat von Prof. Dr. Kristina Leuner zum Wirkungsmechanismus von Ginkgo biloba und ergänzend von mir Angaben zu den Anwendungsbereichen.

Walking und Jogging helfen gegen Migräne

Jogging, Walking, Nordic Walking, Zumba, Aerobic, Pilates....Bewegung ist gesund. Jogging und Walking helfen gegen Migräne.

Narzissen als Heilpflanzen und Giftpflanzen

Narzissen enthalten Alkaloide wie beispielsweise Galantamin, das bei Demenz zur Anwendung kommt. Narzissen sind Giftpflanzen und werden vor allem als Zierpflanzen kultuviert.

Ginkgo bessert Verhaltensauffälligkeiten

Studie zeigt: Ginkgo-Extrakt bessert Verhaltensstörungen bei Demenz. Untersucht wurde ein Ginkgo-Extrakt. Ungeeignet sind Ginkgotee und Ginkgotinktur.

Antidepressiva bei Demenz nicht wirksamer als Placebo

Die Antidepressiva Sertralin und Mirtazapin sind bei Demenz nicht wirksamer als Placebo. Johanniskraut-Extrakte sind vom Nebenwirkungsprofil her günstiger, doch ist ihre Wirksamkeit bei Demenz auch nicht belegt.

Warnung vor Hirndoping

,
Warnung vor Hirndoping durch Antideppressiva, Antidementia, Ritalin & Co. Auch Heilpflanzen wie Rosenwurz, Ginkgo biloba und Ginseng als Hirndoping im Gespräch.

Açai, Goji und Maqui - die neuen „Wunderbeeren"?

,
Açai-Beeren, Goji-Beeren, Maqui-Beeren enthalten Anthocyane - Heidelbeeren, Schwarze Johanisbeeren und Holunderbeeren jedoch auch.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Zur "Karriere" der Phytoöstrogene

Phytoöstrogene wie Isovlavone aus Soja und Rotklee werden intensiv erforscht. Ebenso die Lignane aus Leinsamen. Diskutiert wird ihre Anwendung bei Wechseljahresbeschwerden. Bei Soja wird untersucht, ob hoher Soja-Konsum eine gewisse Schutzwirkung gegen Brustkrebs haben könnte, wobei eine solche Wirkung aber bisher nicht belegt ist. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Ginseng: Wirksamkeit auf kognitive Fähigkeiten bleibt ungewiss

Ein Cochrane-Review zu Ginseng sieht Hinweise auf einen günstigen Effekt auf kognitive Funktionen, doch fehlen überzeugende Studien. Ginseng gehört zu den am häufigsten eingesetzten Heilpflanzen. Die Phytotherapie setzt Ginseng hauptsächlich ein zu Verbesserung der Stressbewältigung. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Forschung: Curcumin gegen Alzheimer & Krebs

,
Curcumin wirkt im Labor gegen Krebszellen, wird jedoch nur in kleinsten Mengen in den Organismus aufgenommen. Ein Forschungsprojekt sucht nach Möglichkeiten, die Aufnahme zu verbessern und damit günstige Effekte gegen Alzheimer und Krebs nutzbar zu machen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Infoportal

Ginkgo

GINKGOÖkotest prüft pflanzliche Präparate gegen Gedächtnisstörungen: Ginkgo, Ginseng, Taiga Das Verbraucher-Magazin „Ökotest“ beurteilt in der aktuellen September-Ausgabe 28 pflanzliche Präparate, die gegen Vergesslichkeit…