Beiträge

Pflanzliche Schleimlöser bei Husten mit guten Studienergebnissen

Heilpflanzen-Anwendungen sind sehr beliebt bei Husten und im Bereich der Schleimlöser gibt es sogar eine Reihe von Präparaten, deren Wirksamkeit mit guten Studien belegt ist. Das hat zur Folge, dass pflanzliche Schleimlöser in die Behandlungsleitlinien…

Mariendistel als Tee ist eine schlechte Idee

Alle paar Monate veröffentlicht das Magazin „focus“ online den gleichen Artikel zum Thema Leberentgiftung: „Die wirksamsten Hausmittel: So entgiften Sie Ihre Leber ganz natürlich“ Mal abgesehen davon, dass die empfohlene Leberentgiftung…

Phytotherapie-Ausbildung - Häufige Fragen und Antworten (FAQ)

Hier entsteht ein Text mit FAQ (Frequently Asked Questions) zur Phytotherapie-Ausbildung am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Schweiz). Der Text wird im Laufe der Zeit mit weiteren Fragen und Antworten erweitert. Brauche…

Mittelohrentzündung braucht oft kein Antibiotikum

Eine Mittelohrentzündung (Otitis media) ist der häufigste Grund, weshalb Kindern ein Antibiotikum verschrieben wird. Das ist oft unnötig.

Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz)

Am 26. Mai 2014 startet ein weiterer Lehrgang der Phytotherapie-Ausbildung in Winterthur. Angesprochen sind damit Pflegende zum Beispiel aus Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Spital und Psychiatrie, aber auch Berufsleute aus Naturheilkunde…

Phytotherapie: Pflanzenmedizin gegen Husten

Die Phytotherapie kennt eine Reihe von Heilpflanzen gegen Husten. Hier finden Sie einen Einblick in diesem Bereich der Pflanzenmedizin.

Zur Neubesetzung des Lehrstuhls für Naturheilkunde an der Universität Zürich

, ,
Die Universität Zürich sucht einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Professor Reinhard Saller auf den Lehrstuhl für Naturheilkunde. Im Rahmen dieser Neubesetzung fand am 30. August 2012 am Universitätsspital Zürich ein Symposium…

Phytotherapie: Pfefferminzöl bei Reizdarmsyndrom

Neuere Untersuchungen belegen, dass Pfefferminzöl eine sinnvolle Möglichkeit in der Behandlung des Reizdarmsyndroms ist. Die krampflösende Wirkung des Pfefferminzöls konnte sowohl in vitro an isolierten Darmsegmenten als auch in vivo an…