Beiträge

Wie Medien via Aufmerksamkeitsfalle den Populismus fördern

Medien leben von Aufmerksamkeit. Wie dadurch der Populismus gefördert wird, schildert Matthias Zehnder in seinem Buch "Die Aufmerksamkeitsfalle". Martin Koradi fasst das Buch zusammen.

[Buchtipp] "Hass im Netz", Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können, von Ingrid Brodnig

,
Verlagsbeschreibung Das Buch zur Stunde zum Thema Hass & Hetze im Netz! Konkrete Tipps und Strategien: Wie schützt man sich vor der digitalen Hasskultur? Die Journalistin ist ausgewiesene Expertin für alle Aspekte der digitalen Welt. Wir…