Beiträge

Sinupret® / Sinupret® forte / Sinupret® extract – was sind die Unterschiede?

Sinupret ist ein häufig eingesetztes pflanzliches Arzneimittel bei akuten Nasennebenhöhlenentzündungen (Sinusitis). Das Phytopharmakon hat eine sehr eigenwillige Zusammensetzung und kommt in verschiedenen Varianten auf den Markt. Der Ursprung…

Wildkräuter in der Küche: Wilde Möhre

Die wilde Möhre (Daucus carota) ist die Urform der bekannten Karotte. Mit ihrem würzigen Aroma kann sie für Geschmackserlebnisse sorgen. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) empfiehlt die Wilde Möhre deshalb zur Verwendung in der Küche: „Die…

Gut geprüfte Phytopharmaka behaupten ihren Platz unter den Arzneimitteln

Dass gut geprüfte, evidenzbasierte Phytopharmaka ihren festen Platz im Arzneimittelsortiment haben, weil sie zuverlässig wirken und nicht zufällig, zu diesem Schluss kamen die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion unter Leitung von Professor…

Cannabis als Arznei

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Cannabis als Arznei.

Palliative Care: Heilpflanzen-Anwendungen bei Appetitlosigkeit

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Palliative Care: Heilpflanzen-Anwendungen bei Appetitlosigkeit.

Perubalsam & Allergien

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Perubalsam & Allergien.

Weiterbildung Palliative Care & Onkologie-Pflege: Bitterstoffe bei Mundtrockenheit

Palliative Care & Onkologie-Pflege: Bitterstoffe bei Mundtrockenheit. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Engelwurz

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Engelwurz.

Knoblauch gegen Infektionen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Knoblauch gegen Infektionen.

Zitrusfrüchte gegen Schlaganfall

,
Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Zitrusfrüchte gegen Schlaganfall. Grapefruitsaft und Orangensaft enthalten Flavonoide.

Kräuter und ihre Wirkung: Wermut

Phytotherapie: Wermutkraut gegen Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden.

Wirkstoffe der Heilpflanzen: Alkaloide

Alkaloide wie Morphin, Atropin, Hyoscyamin, Scopolamin, Codein, Colchicin, Aconitin sind wichtige Pflanzeninhaltsstoffe. Auch Schöllkraut ist eine Alkaloid-Pflanze. Schöllkrautsaft wird gegen Warzen eingesetzt. Koffein ist identisch mit Teein.

Heilpflanzen bei Mundschleimhautentzündung

Phytotherapie bei Mundschleimhautentzündung: Malve, Eibisch, Salbei, Kamille, Thymian, Gewürznelke, Rhabarberwurzel, Myrrhe, Tormentillwurzel......sind bedeutsame Heilpflanzen in diesem Bereich.

Hagebutte bei Rheuma

Hagebuttenpulver (z. B. Litozin) wird für Arthrose-Patienten propagiert. Dass die Hagebutte plötzlich im Bereich "Rheuma" auftaucht, ist für die Phytotherapie interessant, doch prescht das Marketing mit hohem Tempo voraus, während die Klärung der offenen Fragen langsam hinter her hinkt.

Naturheilmittel: Ärgernis Blutreinigungstee

,
Der Ausdruck Blutreinigungstee / Entschlackungstee verspricht eine Wirkung, die nicht erreicht werden kann. Sennesblätter / Sennesfrüchte haben zudem ein Risiko für Nebenwirkungen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Kümmeltee gegen Blähungen

Kümmel gehrt zu den wichtigsten Heilpflanzen der Phytotherapie gegen Blähungen. Auch Fenchel und Anis werden verwendet. Kümmel ist auch ein wichtiges Gewürz gegen Verdauungsbeschwerden. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Kommission E - was bedeutet das?

,
Die Heilpflanzen-Monografien der Kommission E dienen als wichtige Qualitätssicherung in der Phytotherapie. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Cannabis & Psychose

, ,
Cannabis scheint hauptsächlich bei Jugendlichen die Anfälligkeit für Psychose zu steigern. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Eleutherococcus senticosus - Taigawurzel

Taigawurzel (Eleutherococcus senticosus) zählt zu den adaptogenen Heilpflanzen der Phytotherapie. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Eichenrinde bei Hämorrhoiden

Eichenrinde zählt in der Phytotherapie zu den bewährten Heilpflanzen bei Hämorrhoiden. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Beruhigt warme Milch mit Honig den Hals?

Milch mit Honig ist ein altes Hausmittel gegen Husten. Ähnlich reizlindernd wirken Heilpflanzen wie Eibischwurzel, Malvenblüten, Spitzwegerich, Huflattich, Isländisch Moos. Eibischwurzel beeinflusst zudem den Stoffwechsel der Epithelzellen günstig. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

[Buchtipp] Gewürzdrogen, Ein Handbuch der Gewürze, Gewürzkräuter, Gewürzmischungen und ihrer ätherischen Öle. Mit Beitr. v. Ulrike Bauermann u. Monika Werner von Eberhard Teuscher

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Gewürzdrogen, Ein Handbuch der Gewürze, Gewürzkräuter, Gewürzmischungen und ihrer ätherischen Öle. Mit Beitr. v. Ulrike Bauermann u. Monika Werner von Eberhard Teuscher.

Phytotherapie für Kinder - Verträglichkeit, Akzeptanz, Dosierung

Heilpflanzen-Anwendungen aus der Phytotherapie werden in der Kinderheilkunde von Eltern und Kindern gut akzeptiert. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Cannabis: Wechselwirkungen mit Medikamenten

,
Cannabis, bzw. THC beeinflusst die Wirkung zahlreicher Medikamente. Es gilt, solche Wechselwirkungen (Interaktionen) zu beachten. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.