Beiträge

Alkohol in Pflanzentinkturen – ein Problem?

Der Alkoholgehalt in Pflanzentinkturen ist in den meisten Fällen unproblematisch. Wann von solchen Präparaten abzuraten ist, lesen Sie hier.

Ananassaft als Hausmittel gegen Husten und Halsweh

Die österreichische Tageszeitung „Kurier“ stellt Hausmittel gegen Husten und Halsweh vor und empfiehlt dabei unter anderem Ananassaft:„Der Saft der exotischen Frucht soll dabei bis zu fünf Mal effektiver als Hustensaft sein. Verantwortlich…

Ingwer-Wirkstoff und Zitronensäure steigern Immunabwehr im Speichel – wirksam gegen Erkältung?

Zitronensäure und der Scharfstoff 6-Gingerol aus dem Ingwer-Wurzelstock verleihen nicht nur Speisen und Getränken eine besondere Geschmacksnote. Beide Substanzen stimulieren auch die molekularen Abwehrkräfte im menschlichen Speichel. Dies…

Forschung zur Wirkung von Ingwer gegen Mundgeruch

Ein Scharfstoff aus der Gewürzknolle reduziert üblen Atem.Wissenschaftler haben entdeckt, dass Ingwer gegen Mundgeruch helfen kann. Ein in der Gewürzpflanze enthaltener Scharfstoff steigert die Produktion eines wichtigen Speichelenzyms.…

Onkologie: Johanniskraut beim Chronischen Fatigue Syndrom?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Onkologie: Johanniskraut beim Chronischen Fatigue Syndrom?

Guarmehl bei Diabetes Typ 2

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care. Guarmehl bei Diabetes Typ 2.

Senf als Naturheilmittel

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Senf als Naturheilmittel.

"Knoblauch: So wertvoll wie Penicillin?"

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. "Knoblauch: So wertvoll wie Penicillin?"

Zu Knoblauch als Heilpflanze

Hier finden Sie fundierte Hintergrundinformationen zur Wirkung von Knoblauch als Heilpflanze im Bereich Herz-Kreislauf.

Schwarztee hemmt Karies

Schwarztee kann Karies hemmen. Dafür Verantwortlich sind Gerbstoffe. Lesen Sie mehr dazu in diesem Beitrag hier:

Zwiebeltee als Hausmittel gegen Erkältungen

Zwiebeltee ist ein altbewährtes Hausmittel bei Erkältungen. Hier finden Sie mehr zu den Wirkstoffen der Zwiebel und den Anwendungsbereichen.

Heilpflanzen bei Diabetes

,
An einem wissenschaftlichen Seminar zum Thema Phytotherapie im Hamburg resümierte Professor Dr. Matthias Melzig von der Freien Universität Berlin den Stand des Wissens zum Wirksamkeit von Heilpflanzen in der Diabetes-Therapie.Dabei kam…

Weihrauch bei chronischen Darmerkrankungen

Phytotherapie: Weihrauch-Forschung zu Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Ergebnisse der Weihrauch-Forschung bei chronischen Darmerkrankungen widersprüchlich.

Wundheilmittel Honig gegen resistente Bakterien

Honig bewährt sich als Wundheilmittel und wird wissenschaftlich untersucht. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Naturheilmittel bei Sodbrennen

Leinsamen, Kamillenblüten, Kartoffelsaft - Empfehlungen aus der Naturheilkunde bei Sodbrennen.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie kann bei Krebs manche Beschwerden lindern

In Onkologie / Palliativmedizin stossen Verfahren der Komplementärmedizin zunehmend auf Interesse. Heilpflanzen aus der Phytotherapie vermindern manche Beschwerden durch Chemotherapie und Strahlentherapie. Beispiele dafür sind Ananassaft bei Mundschleimhautentzündung (Mukositis) und Leinsamen bei Hand-Mund-Syndrom. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Senf als Heilpflanze

Für die Phytotherapie ist Senf nicht nur eine Heilpflanze zur Förderung der Verdauung, sondern bei äusserlicher Anwendung auch als Senfwickel, Senfbad oder Senffussbad zur Verbesserung der Durchblutung. Bewährt ist zum Beispiel das Senfmehl-Fussbad gegen kalte Füsse. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.