Beiträge

Kosmetika können Pubertätsbeginn beim Kind beeinflussen

Die Pubertät setzt bei Jugendlichen seit Jahren  immer früher ein – insbesondere bei Mädchen. Wissenschaftler fanden nun in einer Langzeitstudie Zusammenhänge zwischen der Belastung von Müttern mit Kosmetika- und Körperpflege-Zusatzstoffen…

Artischockenextrakt wirkt günstig bei Fettleber – in einer Pilotstudie

Die Wirksamkeit eines Extraktes aus den Blättern der Artischocke gegen nicht-alkoholische Fettleber wurde erstmals in einer Studie an Patienten untersucht. Weltweit nimmt die Zahl der Menschen zu, die unter einer nicht-alkoholischen…

Problematischer Maiszucker in Softdrinks

Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Problematischer Maiszucker in Softdrinks.

Amorfructine aus Süssholz gegen Diabetes

Süssholz enthält Wirkstoffe mit für den Typ-2-Diabetes hochinteressanten Profil: Die neu entdeckten Inhaltsstoffe Amorfrutine. Mehr hier.

Bittergurken wirksam gegen Diabetes?

,
Die Forschungen streben nun danach, eine Bittergurke mit einer maximalen antidiabetischen Wirkung zu kreieren. Die Studien zu dieser Frage...

Schlankheitsmittel CLA könnte Diabetes begünstigen

Vorsicht wegen möglicher Begünstigung von Diabetes. Es ist gut möglich, dass die Bauchspeicheldrüsenzellen dadurch auf Dauer Schaden nehmen.

Knoblauch, Bärlauch, Zwiebel & Co

Knoblauch, Zwiebel, Bärlauch und Co. zeigen vielfältige Wirkungen und werden in der Phytotherapie gerne genutzt.

Studien bestätigen günstige Wirkungen von Knoblauch-Extrakt auf Herz und Gefässe

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind immer noch die häufigste Todesursache. Wichtige Ursachen sind hoher Blutdruck und gestörter Fettstoffwechsel. Und genau diesen beiden Risiken gegenüber zeigt sich Knoblauchpulver als wirksamer Schutzfaktor. Den…

Knoblauch-Studien bestätigen günstige Einflüsse auf Herz und Gefässe

Heute sterben in Mitteleuropa weniger Menschen an einem Herzinfarkt als noch vor zwanzig Jahren. Dennoch bleiben Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Die wichtigsten Gründe dafür sind Bluthochdruck und gestörter Fettstoffwechsel.…