Beiträge

Vorsicht bei Medikamenten im Alter

,
Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für Nebenwirkungen bei Medikamenten. Die Priscus-Liste klärt darüber auf. Hier dazu mehr:

Phytotherapie: Zimt gegen Entzündungen?

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Zimt gegen Entzündungen?

[Buchtipp] "Was tun - Demokratie versteht sich nicht von selbst", von Gabriele von Arnim, Christiane Grefe, Susanne Mayer

,
Die Autorinnen Gabriele von Arnim, Christiane Grefe, Susanne Mayer, Evelyn Roll, Elke Schmitter präsentieren hier ein engagiertes, verständlich geschriebenes buch gegen Lügenbolde, Faktenverdreher und unverbesserliche Populisten.

Wie Medien via Aufmerksamkeitsfalle den Populismus fördern

Medien leben von Aufmerksamkeit. Wie dadurch der Populismus gefördert wird, schildert Matthias Zehnder in seinem Buch "Die Aufmerksamkeitsfalle". Martin Koradi fasst das Buch zusammen.

Inhalieren gegen Erkältungen

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Inhalieren gegen Erkältungen.

Nein zur "Durchsetzungsinitiative" - Ja zum Rechtsstaat!

Die „Durchsetzungsinitiative“ stellt Rechtsstaat, Gewaltentrennung und Menschenrechte in Frage – Nein am 28. Februar 2016 zu diesem unausgegorenen, populistischen Angriff auf die Verfassung der Schweiz.

Riskanter Rausch durch Hortensien-Joints

Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) warnt vor dem Rauchen von Hortensien,  weil dadurch Blausäure aufgenommen wird. Mehr dazu hier.

WHO-Empfehlung: Salzkonsum möglichst tief halten

Die WHO empfiehlt, den Salzkonsum möglichst tief halten. Vor allem Fertigprodukte sind richtige "Kochsalzbomben". Mehr Information dazu hier.

Quietschende Kreide wirkt im Gehirn als Alarmsignal

In der gleichen Tonlage liegen auch hohes Kreischen und Schreien, das in der Natur oft eine Gefahr anzeigt, schreiben Wissenschaftler.

ProSpecieRara startet Erhaltungsprojekt für Kräuter und Heilpflanzen

ProSpecieRara startet Erhaltungsprojekt für Kräuter und Heilpflanzen. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Phytotherapie bei Gallenkolik?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie bei Gallenkolik?

Hautkrebs-Risiko durch Solarium-Besuche wird unterschätzt

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Hautkrebs-Risiko durch Solarium-Besuche wird unterschätzt.

Für Zimtsterne Ceylon-Zimt statt Cassia-Zimt verwenden

Ceylon-Zimt statt Cassia-Zimt für Zimtsterne, Lebkuchen, Punsch, Glühwein & Co. Ceylon-Zimt enthält wesentlich geringere Mengen an Cumarin, das Leberschäden, Kopfschmerzen und Krebs auslösen kann.

Unsinnig und irreführend: Sidroga® Wellness Entschlackungstee

,
Entschlackungstee ist unsinnig, weil Schlacken ein Phantom sind. Der Sidroga Wellness Entschlackungstee enthält Mateblätter, Brennnesselblätter, Birkenblätter, Zimtrinde, natürliches Blutorangenaroma, Fenchel, Kamillenblüten, Süßholzwurzel. Schlacken werden dadurch keine ausgeschieden. Immerhin enthält der Sidroga Enschlackungstee keine Aführpflanzen wie beispielsweise Sennesblätter. Mit seriöser Phytotherapie hat der Sidroga Entschlackungstee aber nichts zu tun.

Heilpflanzen für Wundheilung und bei Hautproblemen

Phytotherapie: Eichenrinde, Kamille, Zaubernuss (Hamamelis), Schwarztee, Grüntee & Co. - Heilpflanzen für Wunden und Hauterkrankungen.

Heraufziehende Erkältung mit warmem Fussbad eindämmen

,
Ein Fussbad wirkt gegen Erkältungen, verstärkt wird die Wirkung durch Eukalyptusöl, Thymianöl oder Senfmehl. Ein Senfmehl-Fussbad hat hyperämisierende Wirkung. Vorsicht bei Senfmehlauflagen / Senfmehlkompressen / Senfmehlwickel,