Beiträge

Fundiertes Wissen über Heilkräuter lernen?

Möchten Sie gerne fundiertes Wissen über Heilkräuter lernen? Hier auf dieser Website finden Sie dazu reichhaltige Informationen: Ein vielfältiges Kurs- und Ausbildungsprogramm ☛ Lehrgänge in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde…

Kräuterspaziergänge in Winterthur und Zürich

,
Auf Kräuterspaziergängen am Stadtrand von Winterthur und Zürich können Sie Heilpflanzen und Wildkräuter kennenlernen. Abends von 18.30 - 20.30 Uhr. Preis pro Kräuterspaziergang: Fr. 25.- Kräuterspaziergang Winterthur Gallispitz &…

Frauenmond-Schokolade mit Kräutern soll bei Menstruationsbeschwerden helfen – ein Marketinggag

,
In letzter Zeit wird eine Frauenmond Schokolade propagandiert mit 12 Heilkräutern, die bei Menstruationsbeschwerden und anderen Frauenkrankheiten helfen soll. Unter anderem enthält die Schokolade Frauenmantel, die anderen darin enthaltenen…

Kräuterspaziergänge am Stadtrand von Zürich und Winterthur

,
Ich habe über viele Jahre Kräuterspaziergänge geleitet für die Volkshochschule Zürich und für das Zentrum am Obertor in Winterthur. Während dieser Zeit ist mir bewusst geworden, dass nicht nur tolle Landschaften in den Bergen für Kräuterwanderungen…

Naturheilkunde: Bewährte Hausmittel für Kinder

,
Der österreichische „Kurier“ bricht eine Lanze für bewährte Hausmittel. Dabei kommt auch der Kinderarzt Karl Zwiauer zu Wort. Er ist Vorstand der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde im Universitätsklinikum St. Pölten:„Mit…

Deutschland plant Verbot für gesüsste Baby-Tees

,
Damit kleine Kinder nicht an Zucker gewöhnt werden, will die deutsche Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) bis Ende 2019 süßende Zutaten in Baby-Tees gesetzlich verbieten.  Warnung von gesüssten Babytees Babys dürften nicht…

Blick ins Pflanzenlexikon: Baldrian-Arten

,
Die Gattung Baldrian (Valeriana) umfasst etwa 150 bis 300 Pflanzenarten, die in Eurasien und in der Neuen Welt verbreitet sind. In Europa kommen rund 20 Baldrian-Arten vor.Bei uns in der Schweiz am verbreitetsten sind:Gebräuchlicher…

Minze und Pfefferminze – wo liegt der Unterschied?

,
Oft wird mit „Minze“ in erster Linie die bekannte „Pfefferminze“ gemeint. Ihr belebender, scharfer Geschmack erinnert ein wenig an Pfeffer. Wegen ihres hohen Gehalts an Menthol ist die Pfefferminze auch für die Heilkunde interessant.…

Signaturenlehre (Pflanzensignaturen, Heilpflanzensignaturen)

,
Die Signaturenlehre, die davon ausging, dass Heilpflanzen uns durch ihre Formen und Farben sagen, wofür sie für uns gut sind, hatte ihren Höhepunkt in der Renaissance (16. Jahhundert). Dann geriet sie in eine Krise, weil zunehmend klar wurde,…

Weidenröschenkraut bei gutartiger Prostatavergrösserung (BPH) von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) positiv bewertet

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Weidenröschenkraut bei gutartiger Prostatavergrösserung (BPH) von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) positiv bewertet.

Medizin-Nobelpreis für Naturstoffe gibt Phytomedizin Auftrieb

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Medizin-Nobelpreis für Naturstoffe gibt Phytomedizin Auftrieb .

Anis (Pimpinella anisum) zur Heilpflanze des Jahres 2014 gekürt

Weiterbildung in Phytotherapie für Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Anis (Pimpinella anisum) zur Heilpflanze des Jahres 2014 gekürt.

Kräuter kennenlernen in der Schweiz 2013

,
Weiterbildung in Phytotherapie für Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Kräuter kennenlernen in der Schweiz 2013.

Heilkräuter & Prämenstruelles Syndrom (PMS)

Heilkräuter & Prämenstruelles Syndrom (PMS). Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Naturkunde: Gallische Feldwespe - je farbiger desto giftiger

Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Naturkunde: Gallische Feldwespe - je farbiger desto giftiger.

Wozu sind Glockenblumen gut?

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Frühlingsexkursion: Heilpflanzen & Wildblumen in der Rheinschlucht / Surselva (Flims / Trin), 4. - 6. Mai 2012

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Frühlingsexkursion: Heilpflanzen & Wildblumen in der Rheinschlucht / Surselva (Flims / Trin), 4. - 6. Mai 2012.

Phytotherapie-Ausbildung für Pflegeberufe

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie-Ausbildung für Pflegeberufe.

Lust auf eine Frühlingsexkursion in Quinten am Walensee?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Lust auf eine Frühlingsexkursion in Quinten am Walensee?

Weihrauch bei chronischen Darmerkrankungen

Phytotherapie: Weihrauch-Forschung zu Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Ergebnisse der Weihrauch-Forschung bei chronischen Darmerkrankungen widersprüchlich.

Heilpflanzen-Anwendungen bei Hämorrhoiden

Phytotherapie bei Hämorrhoidenleiden: Heilpflanzen wie Eichenrinde, Kamille, Hamamelis, Mäusedorn....

Zwiebelsirup gegen Husten

Hausmittel: Zwiebelsirup ist ein altbewährtes Naturheilmittel gegen Erkältungskrankheiten, insbesondere gegen Husten.

Morphinzufuhr durch Mohnsamen?

Mohnsamen sollen Alkaloide enthalten (Morphin, Codein, Papaverin). Vergiftungen können vorkommen, sind jedoch selten.

Krankenpflege & Naturheilkunde: Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Klinik

Phytotherapie-Ausbildung für Berufsleute aus der Krankenpflege (Spitex, Pflegeheim, Klinik) in Winterthur, Kanton Zürich, Schweiz. Professionelle Heilpflanzen-Anwendungen in der Pflege. Ein Lehrgang für Pflegefachleute, die sich für komplementäre Pflege interessieren.

Ingwer bei Erkältungen

Ingwer ist ein bewährtes Naturheilmittel bei Erkältungen wie Husten, Halsentzündungen, Schnupfen. Gerne Angewendet werden Ingwertee oder Ingwerwickel. Ingwer wirkt jedoch auch bei Übelkeit und Erbrechen bei Chemotherapie und gegen Reisekrankheit.

Nachtschichten steigern Diabetesrisiko

,
Nachtdienst kann das Diabetesrisiko steigern. Welche Heilpflanzen können bei Nachtschicht nützlich sein? Ginsengwurzel, Taigawurzel, Rosenwurz - also sogenannte Adaptogene.

Hausmittel: Rettichsirup gegen Husten

Schwarzer Rettich ist ein bewährtes Hausmittel gegen Husten. Er enthält Senfölglykoside (Glucosinolate).

Kaffee mit Coffein, Schwarztee mit Thein?

,
Oft hört man noch die Vorstellung, beim anregenden Bestandteil im Kaffee handle es sich um Coffein, im Grüntee und Schwarztee dagegen um Thein (auch: Tein, Teein).Und die Meinung ist dann, dass es sich um zwei unterschiedliche Substanzen…

Artischocke und Gelbwurzel zur Lipidsenkung

Phytotherapie: Artischockenblätter und Gelbwurzel-Extrakt als Lipidsenker. Auch Leinsamen, Bockshornklee, Haferkleie, Grüntee, Hibiskus / Karkade, Rooibostee zeigen Wirkungen als Cholesterinsenker.

Walking und Jogging helfen gegen Migräne

Jogging, Walking, Nordic Walking, Zumba, Aerobic, Pilates....Bewegung ist gesund. Jogging und Walking helfen gegen Migräne.

Hagebutte bei Arthritis und Arthrose

Hagebutten gegen Rheuma - ein neues Anwendungsgebiet für die Hagebutte?

Infoportal

Schafgarbe

SchafgarbeWildkräuterküche: Schafgarbe Unter dem Titel „Fünf Köstlichkeiten aus der Natur“ berichtet der Südkurier unter anderem über die Verwendung der Schafgarbe in der Wildkräuterküche und in der Pflanzenheilkunde.„Schafgarbe:…

Inserate

Heilkräuterkurse in der Schweiz

Interessiert an Heilkräuterkursen in der Schweiz? Ausbildung und Weiterbildung in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Kanton Zürich):Für Pflegefachleute aus Spitex, Palliative…

Seiten