Beiträge

Forschung zu Antioxidantien setzt vermehrt auf sekundäre Pflanzenstoffe

,
Sekundäre Pflanzenstoffe stehen zunehmend im Fokus der Forschung, wenn es darum geht, Zellen vor freien Radikalen zu schützen. Das hat eine Analyse von knapp 300.000 Studien gezeigt.Der menschliche Organismus ist laufend sogenannten freien…

Flavonoide zur Vorbeugung gegen Diabetes?

Bestimmte Nahrungsmittel können das Diabetesrisiko reduzieren. Dazu zählen Tee, Schokolade und Beerenobst – alles Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Flavonoiden. Die gesunden Pflanzenstoffe sollen demnach den Blutzuckerspiegel und das…

Weissdornbeeren für Sirup und Kompott

,
Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Weissdornbeeren für Sirup und Kompott.

Holunderbeeren gegen Erkältungen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Holunderbeeren gegen Erkältungen.

Heidelbeeren gegen Alzheimer-Symptome?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heidelbeeren gegen Alzheimer-Symptome?

Heidelbeeren-Anthocyane im Verdauungstrakt

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heidelbeeren-Anthocyane im Verdauungstrakt.

Anthocyane: Trauben-Heidelbeersaft wirkt positiv auf Fettstoffwechsel

Weiterbildung in Phytotherapie für Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Anthocyane: Trauben-Heidelbeersaft wirkt positiv auf Fettstoffwechsel.

Anthocyane aus Heidelbeeren und Erdbeeren: Günstige Wirkung auf Gehirnleistung im Alter

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Anthocyane aus Heidelbeeren und Erdbeeren: Günstige Wirkung auf Gehirnleistung im Alter.

Schützen Flavonoide aus Beeren vor Parkinson?

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Schützen Flavonoide aus Beeren vor Parkinson?

Marathonvorbereitung: Alkoholfreies Bier vermindert Infekte

,
Akloholfreies Bier schützt Marathonläufer vor Erkältungen. Getestet wurde Erdinger Weissbier. Verantwortlich gemacht für diese Wirkungen werden die Polyphenole. Polyphenole hat es allerdings auch in Heidelbeeren, Grüntee, Zwiebel, Schwarzen Johannisbeeren, Äpfeln, Rotwein, Holunderbeeren / Holunderbeersaft.

Phytotherapie: Zur Wirkung von Heidelbeeren

Phytotherapie: Heidelbeeren zählen zu den bewährten Heilpflanzen gegen Durchfall - Anthocyane als Inhaltsstoffe hemmen Entzündungen in wirken günstig in der Augenheilkunde (Netzhautentzündungen, Nachtblindheit).

Blaue Kartoffeln reduzieren den Blutdruck

,
Blaue Kartoffeln können offenbar Übergewichtigen dabei helfen ihren Blutdruck zu senken. Das ergab eine Untersuchung von Wissenschaftlern um Joe Vinson von der Universität Scranton im US-Bundesstaat Pennsylvania.Die Resultate wurden auf…

Holunderbeeren - gesund und fein

Schwarzer Holunder gegen Grippe und Erkältung - als Holundersaft oder Holunder-Konfitüre. Verwendet werden Holunderbeeren. Holunderbeeren müssen gekocht werden vor dem Gebrauch.

Aronia-Beeren - die neueste Antioxidantien-Welle?

Aronia als Konkurrenz für die "Superbeeren" Goji, Maqui und Acai? Aronia-Beere, Goji-Beere, Maqui-Beere und Acai-Beere sind reich an Antioxidantien, das gilt aber auch für zahlreiche einheimische Früchte und Beeren.

Açai, Goji und Maqui - die neuen „Wunderbeeren"?

,
Açai-Beeren, Goji-Beeren, Maqui-Beeren enthalten Anthocyane - Heidelbeeren, Schwarze Johanisbeeren und Holunderbeeren jedoch auch.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Parkinson vorbeugen durch Holunderbeeren, Heidelbeeren, Kirschen, Auberginen?

,
Hoher Konsum von Anthocyanen aus Holunderbeeren, Kirschen, Auberginen, Schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeeren reduziert Risiko für Morbus Parkinson. Anthocyane gehören zu den Flavonoiden. Flavonoide sind wichtige Inhaltsstoffe zahlreicher Heilpflanzen wie Weissdorn, Ginkgo, Mariendistel, Buchweizenkraut, Goldrute, Birkenblätter.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Lycopin im Tomatensaft reduziert Knochenschwund

Eine kanadische Studie zeigt Wirksamkeit von Tomaten-Inhaltsstoff Lycopin gegen Knochenschwund (Osteoporose). Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Nicht jedes Wildobst geeignet zum Rohgenuss

Nicht jedes Wildobst geeignet zum Rohgenuss. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Anthocyane aus Beeren mit MAO-Hemmer-Effekt

Anthocyane aus Beeren mit MAO-Hemmer-Effekt. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Infoportal

Holunder

HOLUNDERHolunderbeeren gegen ErkältungenDer Schwarze Holunder (Sambucus nigra) hat schon lange einen Ruf als Helfer bei Erkältungskrankheiten. In der Phytotherapie wird ein Tee aus Holunderblüten verwendet. Er soll schweisstreibend…

Phytotherapie für Atemwege & Immunsystem

PHYTOTHERAPIE FÜR ATEMWEGE & IMMUNSYSTEMHeilpflanzen-Anwendungen bei Rhinosinusitis (Nebenhöhlenentzündung) Die „Pharrmazeutische Zeitung“(PZ) hat einen längeren Beitrag publiziert über die Behandlung der Rhinosinusitis (Nebenhöhlenentzündung)…