Beiträge

Johanniskrauttee frei von Hyperforin

Eine Untersuchung zeigt: Johanniskrauttee ist frei vom Inhaltsstoff Hyperforin. Das beinflusst mögliche Wechelwirkungen mit Medikamenten.

Johanniskraut gegen Depressionen im Fokus

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Johanniskraut gegen Depressionen im Fokus.

S3-Leitlinie bestätigt Empfehlung für Johanniskraut als Erstlinientherapie der unipolaren Depression

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. S3-Leitlinie bestätigt Empfehlung für Johanniskraut als Erstlinientherapie der unipolaren Depression.

Johanniskraut zur Arzneipflanze des Jahres 2015 gewählt

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Johanniskraut zur Arzneipflanze des Jahres 2015 gewählt.

Zur Studienlage: Johanniskraut bei Depressionen

Ein "Spiegel"-Artikel fasst die Studienlage zu Johanniskraut gut zusammen. Entscheidend ist aber die zu wählende Arzneiform. Mehr dazu hier.

Johanniskraut: Hyperforin gegen Hautentzündungen

Hyperforin aus Johanniskraut ist bei innerer Anwendung ein Wirkstoff gegen Depressionen, hat aber auch interessante Wirkungen auf die Haut.

Wechselwirkungen von Johanniskraut

Johanniskraut-Extrakte können die Wirksamkeit mancher Medikamente verändern. Mehr zu diesen Wechselwirkungen finden Sie hier.

Heilpflanzen-Präparate können Krebstherapie gefährden

Johanniskraut, Schisandra & Co können durch Wechselwirkungen die Krebstherapie beeinträchtigen. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Johanniskraut: Wechselwirkung mit Kontrazeptiva

Wie stark diese Interaktionen bei den verschiedenen Johanniskraut-Präparaten ausfallen und wie relevant sie in der konkreten Situation sind...

Phytotherapie: Wechselwirkungen von Johanniskraut

Wechselwirkungen (Interaktionen) von Johanniskraut. Johanniskraut zeigt Wechselwirkungen beispielsweise mit Antidepressiva, Immunsuppresiva, Zytostatika, Digoxin, hormonelle Kontrazeptiva.

Johanniskraut - Wirkstoffe und Wirkungsweise

Johanniskraut wirkt ähnlich wie SSRI (Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer - ein Antidepressiva).

Phytotherapie: Wirkstoffe im Johanniskraut

Nicht Hyperforin oder Hypericin sondern Johanniskraut-Gesamtextrakt wird als Wirkstoff betrachtet. Johanniskraut gegen Depressionen.

Phytotherapie: Johanniskraut-Wechselwirkungen

JJohanniskraut zeigt Wechselwirkungen mit verschiedenen Medikamenten, z.B. mit der Antibaby-Pille. Das muss berücksichtigt werden bei der Anwendung:

Wirkungsmechanismus von Johanniskraut untersucht

Phytotherapie bei Depressionen besteht hauptsächlich in der Anwendung von Heilpflanzen-Präparaten aus Johanniskraut-Extrakt.

ADHS-Infoportal geht online

,
Informationen, welche für Zielgruppen zugeschnitten sind: betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Bezugspersonen und Pädagogen.

Infoportal

Johanniskraut

JOHANNISKRAUT Johanniskrauttee frei von Hyperforin Die Zeitschrift für Phytotherapie (Nr. 6 / 2019) hat einen informativen Artikel veröffentlicht mit dem Titel «Tee – Eine sinnvolle phytotherapeutische Darreichungsform». Der Autor…