Beiträge

Erhöht Johanniskraut die Lichtempfindlichkeit der Haut?

Johanniskraut wird in der Phytotherapie als stimmungsaufhellendes Mittel bei leichten und mittelschweren Depressionen eingesetzt. Dabei wird immer wieder auf die Gefahr einer erhöhten Lichtempfindlichkeit hingewiesen, die bei der Einnahme von…

Safran statt Ritalin bei ADHS?

In einer kleinen Studie der Tehran University of Medical Sciences im Iran wurde die Wirkung von Safran bei jungen ADHS-Patienten mit dem Standardwirkstoff Methylphenidat (Ritalin) verglichen. Signifikante Unterschiede zeigten sich dabei nicht. Bei…

Johanniskraut als Begleittherapie bei schweren Erkrankungen

Johanniskraut ist in der Phytotherapie gut etabliert als Arzneipflanze bei leichten und mittelschweren Depressionen. Auch Winterdepressionen sind eine gebräuchliche Indikation für Johanniskrautpräparate. Johanniskrautextrakte eignen sich…

„Freundin“ behauptet: „Johanniskrauttee macht glücklich“

Gemeint ist hier die Zeitschrift „Freundin“. Und die muss ihren Leserinnen wohl immer ein paar Sensationen anbieten, damit sie gekauft wird. Diät und Abnehmen sind nun mal Themen, die sehr gut ankommen. Was genau sagt die „Freundin“? „Johanniskrauttee…

Johanniskraut gegen Depressionen im Fokus

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Johanniskraut gegen Depressionen im Fokus.

S3-Leitlinie bestätigt Empfehlung für Johanniskraut als Erstlinientherapie der unipolaren Depression

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. S3-Leitlinie bestätigt Empfehlung für Johanniskraut als Erstlinientherapie der unipolaren Depression.

Forschung zu Johanniskraut-Wirkung bei Alzheimer

Interessante Forschung zu Johanniskraut-Wirkung bei Alzheimer, aber viele Fragen sind bei diesem Thema noch offen. Mehr dazu hier.

Johanniskraut: Hyperforin gegen Hautentzündungen

Hyperforin aus Johanniskraut ist bei innerer Anwendung ein Wirkstoff gegen Depressionen, hat aber auch interessante Wirkungen auf die Haut.

Johanniskraut - Wirkstoffe und Wirkungsweise

Johanniskraut wirkt ähnlich wie SSRI (Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer - ein Antidepressiva).

Zu Wechselwirkungen von Heilpflanzen-Präparaten

Auch Heilpflanzen-Präparate können mit anderen Medikamenten Wechselwirkungen (Interaktionen) haben. Gut bekannt in der Phytotherapie...

Phytotherapie: Zur Wirksamkeit von Johanniskraut

Johanniskraut gehört zu den am besten erforschten Heilpflanzen der Phytotherapie. Die Wirkung bei leichten und mittelschweren Depressionen...