Beiträge

Weisser Waldportier im Schwarzbubenland

Gestern habe ich rekognosziert für eine Kräuterwanderung im Gebiet Birstal / Laufental / Schwarzbubenland, Chaltbrunnental, also in den Kantonen Solothurn und Basel-Land. Dabei ist mir ein Schmetterling in sehr grosser Zahl begegnet, den ich…

Auenlandschaft an der Wutach bei Schleitheim (Kanton Schaffhausen)

Heute habe ich die Auenlandschaft an der Wutach bei Schleitheim im Kanton Schaffhausen für eine Kräuterwanderung rekognosziert. Interessante Gegend. Die Wutach entspringt im Südschwarzwald, bildet dort die Grenze zwischen Deutschland und…

Blick ins Pflanzenlexikon: Baldrian-Arten

,
Die Gattung Baldrian (Valeriana) umfasst etwa 150 bis 300 Pflanzenarten, die in Eurasien und in der Neuen Welt verbreitet sind. In Europa kommen rund 20 Baldrian-Arten vor. Bei uns in der Schweiz am verbreitetsten sind: Gebräuchlicher…

Kräuterwanderungen / Kräuterkurse / Lehrgänge: Kursprogramm

Lernen Sie Heilpflanzen-Anwendungen kennen. Ein vielfältiges Angebot an Kräuterkursen, Kräuterwanderungen und Lehrgängen (Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzen-Seminar) finden Sie am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich,Schweiz). Zum Beispiel in den Kantonen Zürich, Bern, Basel, Luzern, St. Gallen, Schaffhausen, Aargau, Wallis, Graubünden,Glarus.

Kräuterwanderungen in der Schweiz

Kräuterwanderungen in den Regionen Basel, Zürich, Zug, St. Gallen, Graubünden, Aargau. Lernen Sie Heilpflanzen, Wildkräuter und seltene Orchideen kennen.

Sind Alpenrosen geschützt?

Alpenrosen stehen nicht schweizweit unter Naturschutz, aber in einzelnen Kantonen schon. In der Schweiz gibt es die Rostblättrige Alpenrose und die Bewimperte Alpenrose.