Beiträge

Cannabis als Heilmittel gegen Krebs: Wie sieht die Studienlage aus?

Wirkstoffe aus Cannabis sind nicht nur für Kiffer interessant. Sie können auch bei verschiedenen Krankheiten wirksam eingesetzt werden. In letzter Zeit hört man immer wieder die Aussage, dass Cannabis als Heilmittel auch gegen Krebs helfen…

Krebstherapie mit bitteren Aprikosenkernen (Amygdalin, „Vitamin B17“) - unwirksam und in höheren Dosen giftig

,
Erneute Warnung vor Bitteren Aprikosenkernen als untaugliches Mittel zur alternativen Krebstherapie. Die Krebstherapie mit bitteren Aprikosenkernen wird schon seit langem in der Alternativmedizin als Krebsheilmittel propagiert, auch unter…

Ingwer: Wie eine tolle Heilpflanze unseriös als Wundermittel gegen Krebs vermarktet wird

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Ingwer: Wie eine tolle Heilpflanze unseriös als Wundermittel gegen Krebs vermarktet wird.

EU untersagt grausames "Finning" von Haien

"Finning" bedeutet, dass lebenden Haifischen die Flossen abgeschnitten und die Tiere zurück ins Meer geworfen werden. Das Verbot der EU ist wichtig.

Zahlreiche Haifischarten vom Aussterben bedroht

Die Tierschutzorganisationen WWF und Traffic kommen zum Schluss, dass im pazifischen Korallenmeer 180 Haiarten vom Aussterben bedroht sind.

Bekommen Haie wirklich keinen Krebs?

,
Das Gerücht, wonach Haie immun seien gegen Krebs, wird vor allem verbreitet durch die Hersteller von Haifischknorpel-Pulver, welches als Krebsheilmittel propagiert wird.

Grüntee: Unerwünschte Wechselwirkung mit Krebsmedikament

,
Grüntee wird intensiv erforscht. Aus diesem Grund erscheinen immer wieder Meldungen in den Medien über vermutete, bestätigte oder widerlegte Grüntee-Wirkungen. Grüntee - eine neue Waffe gegen Krebs? Unterstützt Grüntee die Tumorbehandlung? So…