Beiträge

Phytotherapie: Knoblauch als Naturheilmittel

Knoblauch ist ein traditionelles Naturheilmittel. Hier finden Sie Informationen zu den Heilwirkungen und Anwendungsbereichen von Knoblauch.

Zwiebeltee als Hausmittel gegen Erkältungen

Zwiebeltee ist ein altbewährtes Hausmittel bei Erkältungen. Hier finden Sie mehr zu den Wirkstoffen der Zwiebel und den Anwendungsbereichen.

Naturkunde: Hefepilze überwintern im Wespenmagen

Interessantes zu den oft ungeliebten Wespen - und welche Bedeutung haben Hefen in der Medizin? Lesen Sie hier dazu mehr.

Wozu sind Glockenblumen gut?

,
Glockenblumen sind eine Augenweide und wichtig als Nahrungsquelle für Insekten. Lesen Sie hier mehr zu dieser schönen Wildblumen.

Knoblauch gegen Infektionen

Lauchöle aus Knoblauch wirken gegen Gram-positive und Gram-negative Bakterien, gegen Candida-Arten (Hefepilze) und Influenzaviren. Mehr hier.

Gewürznelke lindert Schmerzen

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Gewürznelke lindert Schmerzen.

Was ist Niaouliöl?

Aromatherapie / Phytotherapie: Drei Verwandte: Teebaumöl, Cajeputöl, Niaouliöl. Niaouliöl wird angewendet bei Gelenkschmerzen, Husten, Schmerzen, Katarrhen.

Phytotherapie: Zur Wirkung von Heidelbeeren

Phytotherapie: Heidelbeeren zählen zu den bewährten Heilpflanzen gegen Durchfall - Anthocyane als Inhaltsstoffe hemmen Entzündungen in wirken günstig in der Augenheilkunde (Netzhautentzündungen, Nachtblindheit).