Beiträge

Flohsamen als Cholesterinsenker

Die „SonntagsZeitung“ (13. Januar 2019) veröffentlichte ein „ABC der Hausmedizin“ mit verschiedenen Tipps für die Gesundheit. Unter anderem: „Flohsamen beeinflussen den Cholesterinwert positiv. Vermutlich sind die…

Zimt gegen Diabetes: Zur aktuellen Studienlage

Zimt verfeinert nicht nur als Gewürz Süßspeisen. Er soll auch bei Diabetes helfen durch Senkung des Blutzuckerspiegels Das versprechen zumindest zahlreiche Internetseiten, die Zimtkapseln als gesundheitsförderndes Nahrungsergänzungsmittel…

Was ist Karkade-Tee?

,
Karkade-Tee wird hergestellt aus den getrockneten Blüten des Hibiscus sabdariffa, einer Pflanze aus der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Hier ein Foto der getrockneten Blüten auf Wikipedia. Der Name Karkade bzw. Karkadeh stammt…

Zu Knoblauch als Heilpflanze

Hier finden Sie fundierte Hintergrundinformationen zur Wirkung von Knoblauch als Heilpflanze im Bereich Herz-Kreislauf.

Bockshornklee - interessant als Heilpflanze und Gewürz

Bockshornklee ist wirksam bei Diabetes mellitus und zur Senkung des LDL-Cholesterins. Dazu und zu ähnlich wirkenden Heilpflanzen hier mehr.

Grüntee reduziert Cholesterin - aber nur wenig

Eine Studie zeigt, dass Grüntee Cholesterin reduziert, jedoch nur wenig. Der wichtigste Inhaltsstoff: Epigallocatechingallat (EGCG). Mehr hier.

"Granatapfel - Jungbrunnen und Sex-Booster"

Das ist Unsinn. Aber Granatapfel wird immerhin untersucht bei Prostatakrebs und Brustkrebs. Was ist davon zu halten? Mehr dazu hier.

Äpfel sind gute Cholesterinsenker

,
Äpfel senken LDL-Cholesterin. Obwohl Äpfel zahlreiche Effekte auf die Gesundheit haben, zählen sie nicht zu den Heilpflanzen im engeren Sinn.

Phytotherapie: Zimt regt den Magen an

Zimt wird gewonnen aus der Rinde verschiedener Lauraceen (Lorbeerbaumgewächse). Zu den wichtigsten Wirkstoffen des Zimts zählt...

Omega-3-Fettsäuren aus Walnüssen und Fisch: unterschiedliche günstige Effekte

Das einzigartige Fettprofil der Walnüsse und der hohe Gehalt an pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren kann eine bedeutende Rolle im Schutz von Herz und Kreislauf spielen. Auch fettreiche Fische sind reich an Omega-3-Fettsäuren. Forscher der Loma…

Studien bestätigen günstige Wirkungen von Knoblauch-Extrakt auf Herz und Gefässe

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind immer noch die häufigste Todesursache. Wichtige Ursachen sind hoher Blutdruck und gestörter Fettstoffwechsel. Und genau diesen beiden Risiken gegenüber zeigt sich Knoblauchpulver als wirksamer Schutzfaktor. Den…

Knoblauch-Studien bestätigen günstige Einflüsse auf Herz und Gefässe

Heute sterben in Mitteleuropa weniger Menschen an einem Herzinfarkt als noch vor zwanzig Jahren. Dennoch bleiben Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Die wichtigsten Gründe dafür sind Bluthochdruck und gestörter Fettstoffwechsel.…

Hibiskus / Karkade gegen erhöhtes Cholesterin?

Ein Extrakt aus Hibiskus-Blüten könnte nach Ansicht von taiwanesischen Wissenschaftlern dieselbe positive Wirkung auf den Organismus haben, wie der Genuss von Tee und Wein. Ein Forscherteam der Medical University in Taiwan konnte bereits im…