Beiträge

Bittersalz zur Leberentgiftung?

,
Das Magazin „Focus online“ empfiehlt wieder einmal Bittersalz zur Leberentgiftung. Das ist schlichtweg Unsinn. Bittersalz (Magnesiumsulfat) ist ein osmotisch wirkendes Abführmittel, das zur kurzfristigen Behandlung einer leichten Verstopfung…

Süssholz zur Arzneipflanze des Jahres 2012 gewählt

Süssholzwurzel (Lakritze, Bärendreck) hilft bei Husten, Magenbeschwerden, Gastritis, Magengeschwüre...Süssholz wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2012 gewählt.

Phytotherapie: Mariendistel unterstützend bei Lebererkrankungen

Die Österreichische Apothekerzeitung publizierte vor einiger Zeit eine gute Zusammenfassung der Wirkung von Mariendistel (Silybum marianum) bzw. deren Wirkstoffe Silymarin / Silibinin:„Lebererkrankungen können mit Ausnahme bestimmter…

Silibin (Legalon®) jetzt zur Hepatitis-C-Therapie

Mariendistel-Wirkstoff Silibinin bewährt sich bei Lebererkrankungen und nun auch als Begleittherapie bei Hepatitis-C. Die Mariendistel ist die wichtigste Heilpflanze der Phytotherapie zur Behandlung von Lebererkrankungen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Entschlackung - was ist das?

Entscklackung ist unnötig und häufig ungesund, Entschlackungskuren enthalten oft abführende Heilpflanzen wie Senna, Faulbaum, Aloe. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Studie: Koffein ungeeignet für Kinder

Koffein kann bei Kindern Schlafstörungen und Nervosität auslösen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.