Beiträge

Walnüsse mit weissem Film meiden

Walnüsse sind gesund und eignen sich gut zur Verfeinerung von Kuchen, Desserts und weiteren Gerichten. Vor der Verwendung sollte man sie jedoch genau anschauen und schimmelige Nüsse aussortieren.Wer gerne Walnüsse isst, sollte die Früchte…

Leinsamen als Blutdrucksenker?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Leinsamen als Blutdrucksenker?

Gewürze: Kardamom fördert Verdauung und aromatisiert den Kaffee

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Gewürze: Kardamom fördert Verdauung und aromatisiert den Kaffee.

Bockshornklee - interessant als Heilpflanze und Gewürz

Bockshornklee ist wirksam bei Diabetes mellitus und zur Senkung des LDL-Cholesterins. Ähnlich wirkt Pektin, Guarmehl, Haferkleie, Flohsamen, Johannisbrotmehl,

Bittergurken wirksam gegen Diabetes?

,
Bittergurke wird intensiv erforscht bezüglich einer möglichen Wirkung bei Diabetes. Die Studien zu dieser Frage lassen jedoch noch einige Fragen offen. Die Phytotherapie kennt aber bisher noch keine Heilpflanzen mit zweifelsfreier Wirkung bei Diabetes.

Leinsamen bei Reflux-Erkrankung

Die Schleimstoffe in Leinsamen schützen die Schleimhäute bei Reflux (Sodbrennen).

Bockshornklee-Tee mit kochendem Wasser

,
Bockshornklee-Tee soll mit kochendem Wasser zubereitet werden (wegen allfälliger EHEC-Kontamination). Bockshornklee ist eine interessante Heilpflanze, bspw. als Begleitmedikation bei Diabetes mellitus.