Beiträge

„Fegt alle hinweg …“ Ausstellung zum Approbationsentzug jüdischer Ärztinnen und Ärzte 1938.

Die Medical Tribune berichtet gerade in einem eindrücklichen Artikel über die Ausstellung "Fegt alle hinweg" in Darmstadt. Die Ärzteschaft war im "Dritten Reich" stark mit dem NS-Regime verbunden und wurde vor 80 Jahren gleichgeschaltet (und…

Wundsalbe selber herstellen

Phytotherapie: Johanniskraut, Ringelblume, Beinwell als Heilpflanzen in Wundsalben. Bienenwachs und Olivenöl sind gute Grundlagen für selbsthergestellte Wundsalben. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie kann bei Krebs manche Beschwerden lindern

In Onkologie / Palliativmedizin stossen Verfahren der Komplementärmedizin zunehmend auf Interesse. Heilpflanzen aus der Phytotherapie vermindern manche Beschwerden durch Chemotherapie und Strahlentherapie. Beispiele dafür sind Ananassaft bei Mundschleimhautentzündung (Mukositis) und Leinsamen bei Hand-Mund-Syndrom. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Europäische Pflanzenmonografie: Johanniskraut gegen Depressionen

Eine neue Pflanzenmonografie der EU bestätigt die Wirkung von Johanniskraut gegen Depressionen. Johanniskraut ist die wichtigste Heilpflanze der Phytotherapie gegen Depressionen.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Soja gegen Osteoporose?

Soja gegen Osteoporose? Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Weissdorn bessert Herzschwäche

Weissdorn bessert Herzschwäche. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Schwarztee gegen Hautentzündung

Schwarztee kann entzündliche Hauterkrankungen stabilisieren, zum Beispiel bei Ekzemen und offenen Beinen. Umschläge mit Schwarztee haben bei verschiedensten Hauterscheinungen gute Erfolge gebracht.Der Gefässmediziner Dr. Georg Gallenkemper…