Beiträge

Inhaltsverzeichnis: Phytotherapie in der Gynäkologie

Hier finden Sie die wichtigsten Stichworte, die ich im Heilpflanzen-Seminar und in der Phytotherapie-Ausbildung zum Thema „Phytotherapie in der Gynäkologie“ vermittle.Wir befassen uns vor allem mit Heilpflanzen-Anwendungen in folgenden…

Gänsefingerkraut gegen Darmerkrankungen, Bauchschmerzen, Blähungen, Menstruationsbeschwerden?

Gänsefingerkraut gegen Darmerkrankungen, Bauchschmerzen, Blähungen, Menstruationsbeschwerden? Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Pflanzenheilkunde-Infotreff in Winterthur

Pflanzenheilkunde-Infotreff in Winterthur: Vier Minilektionen über Naturheilmittel und pflanzliche Arzneiformen (Tee, Pflanzentinkturen).

Wildkräuterküche: Schafgarbe

,
Wie verwendet man Schafgarben in der Wildkräuterküche und wozu als Heilpflanze? Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Heilkräuter & Prämenstruelles Syndrom (PMS)

Welche Typen des Prämenstruellen Syndroms (PMS) gibt es und welche Heilkräuter können die Beschwerden lindern? Mehr dazu finden Sie hier.

Was sind Heublumen?

,
Sie werden eingesetzt als Wärmetherapie bei Muskelverspannungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Menstruationskrämpfen. Mehr hier.

Blick ins Pflanzenlexikon: Fingerkraut

,
Fingerkraut heisst die Gattung nach den oft handförmig 5-teiligen Blättern.Für Pflanzenheilkunde wichtig sind vor allem folgende zwei Arten:

Blick ins Pflanzenlexikon: Schafgarben

,
Schafgarben (Achillea) ist eine Pflanzengattung der Familie der Korbblütler (Asteraceae), darunter gibt es auch Heilpflanzen. Mehr dazu hier.

Koffein verstärkt Wirkung von Schmerzmitteln

Schmerzmittel mit Koffein-Zusatz waren lange Zeit umstritten. Wissenschaftler der Cochrane Collaboration haben sich nun aufgrund einer Metastudie für solche Kombiarzneien ausgesprochen.Durch den Zusatz von 100 mg Koffein zu einem Analgetikum…

Heublumenwickel: Was sind Heublumen?

Heublumenwickel sind beliebte Anwendungen in der Naturheilkunde. Hier finden Sie dazu vertiefte Informationen.

Welche Wirkung hat Rosenblütentee?

Rosenblütentee ist ein beliebter Genusstee, zählt jedoch auch zu den Heilpflanzen. Rosenblütentee ist möglicherweise ein leichtes Beruhigungsmittel.

Kümmelöl-Massage bei Magenschmerzen

Phytotherapie: Kümmelöl, Kümmeltee, Kümmeltinktur gegen Magenschmerzen, Völlegefühl, Blähungen. Kümmelöl wird mittels Wasserdampfdestillation gewonnen.

Senf als Heilpflanze

Für die Phytotherapie ist Senf nicht nur eine Heilpflanze zur Förderung der Verdauung, sondern bei äusserlicher Anwendung auch als Senfwickel, Senfbad oder Senffussbad zur Verbesserung der Durchblutung. Bewährt ist zum Beispiel das Senfmehl-Fussbad gegen kalte Füsse. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Pflanzenheilkunde: Kräuterkissen für guten Schlaf

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Pflanzenheilkunde: Kräuterkissen für guten Schlaf.