Beiträge

Zimt als kalorienfreier Geschmacksverbesserer für schwarzen Kaffee?

,
Das Magazin „Focus“ widmet sich der Frage, wie man dem bitteren Geschmack des Kaffees etwas Süße verleihen kann, ohne gleich in die Kalorienfalle zu tappen.Denn Kaffee helfe beim Start in den Tag und komme ganz ohne Kalorien daher…

Was ist Gelée royale?

Gelée royale ist der Futtersaft, mit dem Honigbienen ihre Königinnen aufziehen.Mit diesem auch Weiselfuttersaft genannten Gemisch aus den Sekreten der Futtersaftdrüse und der Oberkieferdrüse der Arbeiterinnen werden…

Lebensmittelallergien: Viele falsche Eigendiagnosen

,
In den USA ist jeder Fünfte überzeugt, unter einer Lebensmittelallergie zu leiden. Tatsächlich ist es jedoch nur jeder Zehnte, so das Resultat einer neuen Studie.Menschen, die bei sich eine Nahrungsmittelallergie vermuten, sollten sich…

Milchzucker gegen Verstopfung

Milchzucker (Laktose) ist ein bewährtes und mildes Hausmittel gegen Verstopfung. Darauf weißt das Portal T-online hin:„Milchzucker wird im Dickdarm von Bakterien in Traubenzucker und Galaktose zerlegt und dann zu Milchsäure und Essigsäure…

Deutschland plant Verbot für gesüsste Baby-Tees

,
Damit kleine Kinder nicht an Zucker gewöhnt werden, will die deutsche Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) bis Ende 2019 süßende Zutaten in Baby-Tees gesetzlich verbieten.  Warnung von gesüssten Babytees Babys dürften nicht…

Gewürztee aus Indien: Was ist Chai?

,
Chai Tee ist ein Gewürztee aus Indien, der sich in Europa seit einiger Zeit zum Trendgetränk entwickelt hat. Die Chai-Teemischung besteht aus Schwarztee sowie Gewürzen wie Zimt, Ingwer, Pfeffer, Nelken und Kardamom. Doch auch Anis, Fenchel,…

Ingwer gegen Reisekrankheit

Ingwer gegen Reisekrankheit ist als Arzneimittel inzwischen ziemlich etabliert:„Ein bekanntes und gut wirksames Hausmittel ist Ingwer. Am besten hilft die Wurzel in Kapselform (Zintona). Der Vorteil: Im Vergleich zu Dimenhydrinat macht…

Bewährtes Hausmittel: Honig gegen Husten wirksam

Wissenschaftliche Studien bestätigen die Wirksamkeit von Honig zur Linderung des akuten Hustens. Genaueres dazu können Sie hier lesen:

Phytotherapie: Leinsamen bewährt gegen Verstopfung

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Leinsamen gegen Verstopfung.

Probiotika: Ist Kefir gesund?

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Probiotika: Ist Kefir gesund?

Erkältung: Welche Therapien wirklich helfen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Erkältung: Welche Therapien wirklich helfen.

Knoblaucharoma in Muttermilch fördert Appetit des Säuglings

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Knoblaucharoma in Muttermilch fördert Appetit des Säuglings.

Hausmittel: Heisse Milch mit Honig gegen Husten

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Hausmittel: Heisse Milch mit Honig gegen Husten.

Fenchelfrüchte bei Völlegefühl, Blähungen und krampfartigen Bauchbeschwerden

Fenchelfrüchte bei Völlegefühl, Blähungen und krampfartigen Bauchbeschwerden. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Grüntee und Schwarztee ohne Milch gesünder

Milch macht gefäßschützende Katechine unwirksam.Wer Schwarztee oder Grüntee mit Milch trinkt, macht deren günstige Wirkungen auf das Blutgefäßsystem zunichte. Eine Studie zeigte, dass die Proteine in der Milch die gesundheitsfördernden…

Bio-Milch zeigt günstigeres Fettsäuremuster

,
Bio-Milch zeigt günstigeres Fettsäuremuster als Milch von konventionell gehaltenen Kühen. Das zeigt eine Studie aus den USA. Mehr Infos dazu.

WHO-Empfehlung: Salzkonsum möglichst tief halten

Die WHO empfiehlt, den Salzkonsum möglichst tief halten. Vor allem Fertigprodukte sind richtige "Kochsalzbomben". Mehr Information dazu hier.

Heiserkeit: Inhalieren mit Kamille und Salbei

Kamille und Salbei lindern Heiserkeit - aber nur als Inhalation. Weitere Hausmittel und Infos zu diesem Thema finden Sie hier.

Metastudie: Kakao gegen Bluthochdruck

Interessante Studien. Die Forschung zu gesundheitsfördernde Wirkungen von Kakao dient auch der Sicherung & Steigerung des Schokoladekonsums.

Alpenblumen: Männertreu = Schwarzes Kohlröschen

Männertreu / Schwarzes Kohlröschen gehört zu den Orchideen und ist eine beliebte Alpenpflanze. Lesen Sie mehr dazu hier.

Stillzeit: Vorsicht mit koffeinhaltigen Getränken

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Stillzeit: Vorsicht mit koffeinhaltigen Getränken.

Verstopfung: Anwendungshinweise für Leinsamen und Flohsamen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care, Spital. Verstopfung: Anwendungshinweise für Leinsamen und Flohsamen.

Milch und Chlorophyll gegen Knoblauch-Geruch?

Milch und Chlorophyll gegen Knoblauch-Geruch? Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Heilpflanzen: Fencheltee gegen Husten

Heilpflanzen: Fencheltee gegen Husten. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Bockshornklee - interessant als Heilpflanze und Gewürz

Bockshornklee ist wirksam bei Diabetes mellitus und zur Senkung des LDL-Cholesterins. Ähnlich wirkt Pektin, Guarmehl, Haferkleie, Flohsamen, Johannisbrotmehl,

Kann Chili die Zunge verbrennen?

,
Chili-Wirkstoff Capsaicin bewirkt keine Dauerschädigung der Zunge. Capsaicin ist ein wichtiger Wirkstoff in der Phytotherapie. Wie lässt sich das Brennen im Mund nach Chili-Genuss lindern? Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Schlankheitsmittel CLA könnte Diabetes begünstigen

Konjugierte Linolsäuren (CLA) als Schlankheitsmittel: Vorsicht wegen möglicher Begünstigung von Diabetes. Forscherin thematisiert ungeklärte Risiken. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Hausmittel & Heilpflanzen bei Schlafstörungen

Bedeutende Heilpflanzen der Phytotherapie bei Schlafstörungen: Melisse, Lavendelblüten, Hopfenzapfen, Lavendelöl, Waldmeister. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Heilpflanzen-Präparate und synthetische Arznei - gleiche Einnahmeregeln

,
Kaffee, Grüntee, Schwarztee, Cola, Grapefruitsaft und andere Fruchtsäfte sind ungeeignet für Medikamenteneinnahme, weil Wechselwirkungen zu befürchten sind. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Akne & Ernährung: Neue Erkenntnisse

Die Ernährung spielt bei Akne eine wichtige Rolle. Hauptsächlich kohlenhydratreiche Ernährung wirkt ungünstig bei Akne. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

[Buchtipp] Kräuter, Kröpfe, Höhenkuren. Die Alpen in der Medizin – Die Medizin in den Alpen. Texte aus zehn Jahrhunderten — von Margrit Wyder

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Kräuter, Kröpfe, Höhenkuren. Die Alpen in der Medizin – Die Medizin in den Alpen. Texte aus zehn Jahrhunderten — von Margrit Wyder.

Infoportal

Schwarztee

SCHWARZTEENeurodermitis bei Kindern: Schwarztee zur Behandlung nässender Areale im GesichtIn seinem Buch “Kinder – natürlich gesund” gibt der Kinderarzt Professor Walter Dorsch einen Tipp zur Behandlung von nässenden Arealen…