Beiträge

HMPC-Monografien in der Phytotherapie

Was sind HMPC-Monografien und wie tragen sie zur Qualitätssicherung in der Phytotherapie bei. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Phytotherapie: Artischocke als Heilpflanze

Die „Deutsche Welle“ schreibt unter dem Titel „DIE FANTASTISCHE WELT DER HEILPFLANZEN“  einen Beitrag mit Bezug zur Phytotherapie.„Lecker und gesundArtischocken sind nicht nur eine leckere Köstlichkeit. Ihre Heilwirkung…

[Buchtipp] "Phytotherapie für die Kitteltasche" von Helmut Brinkmann, Klaus Wißmeyer, Beatrice Gehrmann, Wolf-Gerald Koch, Claus O. Tschirch,

,
Verlagsbeschreibung Rationale Empfehlungen für die BehandlungDas Beste aus der Pflanze Trotz der Einschränkung der Erstattungsfähigkeit sind Phytopharmaka unverändert beliebt, und der Beratungs- und Informationsbedarf in Praxen und…

Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka.

Ätherische Öle bei Mykosen (Pilzinfektionen)

Phytotherapie / Aromatherapie: Ätherische Öle bei Mykosen (Pilzinfektionen). Informationen zu diesem interessanten Thema finden Sie hier.

Phytotherapie: Was sind ESCOP-Monografien?

ESCOP-Monografien sind bedeutend für die Qualitätssicherung in der Phytotherapie. Sie sind aktueller als die Monografien der Kommission E.

Phytotherapie: Kommission E - was bedeutet das?

,
Die Heilpflanzen-Monografien der Kommission E dienen als wichtige Qualitätssicherung in der Phytotherapie. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

[Buchtipp] Handbuch der Arzneipflanzen, Ein illustrierter Leitfaden – von Ben Erik van Wyk, Coralie Wink, Michael Wink

,
Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Handbuch der Arzneipflanzen, Ein illustrierter Leitfaden – von Ben Erik van Wyk, Coralie Wink.