Beiträge

„Ökotest“ prüft pflanzliche Venenmittel - die Resultate

Die Zeitschrift „Ökotest“ hat 17 oral einzunehmende Venenmittel von Pharmazieprofessor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz bewerten lassen.Resultat: Zehn Präparate mit Extrakten aus roten Weinblättern oder Rosskastaniensamen sind empfehlenswert,…

Pharmawiki: Rosskastanien-Extrakt bei Venenleiden

Aescin aus Rosskastanien-Extrakt lindert venöse Ödeme bei chronisch-venöser Insuffizienz. Rosskastanien-Extrakt ist das wichtigste Mittel der Phytotherapie gegen Venenbeschwerden, Hämorrhoiden usw. Bei Sportverletzungen und Blutergüssen sind Arnikagel, Arnikasalbe, Arnikagel, Beinwellsalbe, Beinwellgel geeignet.