Beiträge

Teebaumöl bei Akne

Das ätherische Öl aus den Blättern und Zweigen des in Australien heimischen Teebaums (Melaleuca alternifolia) gilt als Geheimtipp gegen Pickel / Akne.Das Portal „Medizin transparent“ hat recherchiert, ob die Studienlage die Wirksamkeit…

Teebaumöl gegen Akne

Lesen Sie eine Stellungsnahme in der "Ärzte Zeitung" zugunsten von Teebaumöl gegen Akne und weitere Infos dazu hier.

Australischer Riesen-Eukalyptus profitiert von Buschbränden

,
Australischer Riesen-Eukalyptus profitiert von Buschbränden. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Heilpflanzen bei Diabetes

,
Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilpflanzen bei Diabetes. Guar, Bockshornkleesamen etc.

Was ist Niaouliöl?

Aromatherapie / Phytotherapie: Drei Verwandte: Teebaumöl, Cajeputöl, Niaouliöl. Niaouliöl wird angewendet bei Gelenkschmerzen, Husten, Schmerzen, Katarrhen.

Teebaumöl - ein Naturheilmittel macht Karriere

Teebaumöl wird in Aromatherapie und Phytotherapie häufig eingesetzt und zeigt interessante Wirkungen, kann jedoch auch Hautreizungen und allergische Reaktionen (Kontaktallergien) auslösen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.