Beiträge

Rosmarin gegen Ängste, schlechten Schlaf und Depressionen wirksam?

Eine Studie aus dem Iran kommt zum Schluss: Wer regelmäßig Rosmarin einnimmt, schneidet in Gedächtnistests besser ab, ist weniger ängstlich und schläft besser. Rosmarin ist ein beliebtes Gewürz zu Kartoffeln, Fleisch oder Pilzen. Über…

EFSA publiziert Sicherheitsevaluation für Catechine im Grüntee

Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat eine Evaluation der Sicherheitsdaten von Catechinen im Grüntee durchgeführt. Grund dafür waren Meldungen von Leberschäden, die möglicherweise in Zusammenhang mit der Verwendung…

Aspirin zur Vorbeugung von Krebs und Herzinfarkt?

Was ist dran an der Empfehlung von Aspirin zur Vorbeugung von Krebs und Herzinfarkt? Lesen Sie dazu hier kritische Einschätzungen.

Der Klassiker: Vitamin C gegen Erkältungen

Vitamin C wird zwar schon lange gegen Erkältung propagiert. Der Nutzen ist aber sehr fragwürdig. Mehr dazu hier.

Vitamin D-Zufuhr in der Schwangerschaft sinnvoll?

In letzter Zeit wurde eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D in der Schwangerschaft empfohlen. Die Studienlage überzeugt aber nicht. Mehr hier.

Glucosamin gegen Arthrose - die Kritik wächst

Wirkung fragwürdig, Sicherheit für manche Patienten nicht gewährleistet - so lautet die Kritik am Knorpelschutz Glucosamin. Mehr dazu hier.

Äpfel sind gute Cholesterinsenker

,
Äpfel senken LDL-Cholesterin. Obwohl Äpfel zahlreiche Effekte auf die Gesundheit haben, zählen sie nicht zu den Heilpflanzen im engeren Sinn.

Metastudie: Zink lindert Erkältung

Zink lindert Erkältungskrankheiten. Fieber, Schnupfen und Halsschmerzen gehen rascher zurück.

Viel Knoblauch, weniger Hüftarthrose?

Knoblauch als eine der ältesten Heilpflanzen zeigt in einer Studie überraschende Effekte: Diallyldisulfid soll durch Hemmung der Matrixmetalloproteinase...

Entzündungshemmende Lebensmittelinhaltsstoffe

Die Naturstoffe Luteolin, Quercetin, Chrysin, Eriodicytol, Hesperitin und Narenginin zeigen in Untersuchungen antientzündliche Effekte.

Zu viele unnötige Medikamente für Kinder

Zwei von drei Kindern wurden in den letzten vier Wochen mit Medikamenten behandelt. Das ist ein zentrales Resultat der infas-Studie "Kinder und Arzneimittel", für welche im Auftrag der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände -…

Schwangerschaft: Schadet Feinstaub dem Ungeborenen?

,
Bisher gingen Wissenschaftler davon aus, dass Luftverschmutzung Kinderlungen erst im Schulalter zu schaffen machen kann. Eine Schweizer Studie, die auf dem europäischen Lungenkongress (der European Respiratory Society ERS) in Berlin vorgestellt…

Soja gegen Osteoporose?

Osteoporose tritt bei älteren Frauen häufig auf und ist Ursache von Knochenbrüchen und Behinderungen. Die Pharmakotherapie mit Bisphosphonaten ist allerdings von Nebenwirkungen begleitet. In den letzten Jahren wurde als Alternative eine…