Beiträge

Umweltranking Wahlen 2019 – Wählen gehen, aber nachhaltig....

,
Am 20. Oktober 2019 werden in der Schweiz die Vertreterinnen und Vertreter für Nationalrat und Ständerat gewählt. Auf der Website „Umweltranking“ können Sie sich ein Bild über die Umweltfreundlichkeit der Parteien und der Kandidierenden…

Ist Arnika geschützt?

Auf meinen Kräuterwanderungen kommt immer mal wieder die Frage auf, ob Arnika geschützt ist. Die Frage ist nicht einfach mit Ja oder Nein zu beantworten, weil beim Pflanzenschutz kantonale Unterschiede bestehen. So auch bei Arnika.Laut…

Alpenpflanzen: Ist Männertreu geschützt?

Auf meinen Kräuterwanderungen werde ich immer wieder mal gefragt, ob Männertreu geschützt sei.Die Alpenpflanze Männertreu gehört zu den Orchideen und ist wie die anderen rund 70 wildlebenden einheimischen Vertreter dieser Pflanzenfamilie…

Österreich: Edelweiss ist Arzneipflanze des Jahres 2019

,
Es gibt eine Arzneipflanze des Jahres (2019: Weissdorn) und eine Heilpflanze des Jahres (2019: Johanniskraut). Nun gibt es auch eine österreichische Arzneipflanze des Jahres 2019: Das Edelweiss, gewählt von Experten der Herbal Medicinal Products…

Blick ins Pflanzenlexikon: Drüsiges Springkraut (Impatiens glandulifera)

, ,
Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) ist ein Neophyt, der ursprünglich aus dem Himalaya stammt und ursprünglich als Zierpflanze verwendet wurde. Seit etwa 50 Jahren ist die schöne Pflanze (Foto auf Wikipedia) in weiten…

Ruediger Dahlke überzeugt nicht als Kokosöl-Verteidiger

,
Kokosöl wird als Superfood vermarktet, dem eine ganze Reihe von wunderbaren Eigenschaften zugeschrieben  wird. Unter anderem soll es gegen Alzheimer wirken.Dass es für diese Versprechungen keinerlei Belege gibt und Kokosöl im Gegenteil…

Blume des Jahres 2016: Die Wiesen-Schlüsselblume (Primula veris)

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Blume des Jahres 2016: Die Wiesen-Schlüsselblume (Primula veris).

Naturschutz: Fledermäuse verunglücken an Windrädern

An den wirbelnden Rotorblättern von Windrädern verunglücken jedoch Jahr für Jahr Tausende Fledermäuse tödlich. Was tun?

Tipps zur Naturverträglichkeit von Skitouren und Snowboarden

Die Naturverträglichkeit von Skitouren und Snowboarden soll gewährleistet werden. Tipps zur naturverträglichen Gestaltung finden Sie hier:

Naturmuseum Winterthur: Ausstellung Galapágos

Die Galapagos waren zentral für die Entwicklung der Evolutionstheorie. Die Ausstellung im Naturmuseum Winterthur zeigt ihre Vielfalt.

Renaturierung der Moore dient auch dem Klimaschutz

Die Renaturierung der Moore dient nicht nur dem Schutz von Pflanzen und Tieren, sondern auch dem Klimaschutz. Mehr dazu hier:

Pflanzenschutzmittel bedrohen Fledermäuse

Eine Studie kommt nun zum Schluss, dass die Pestizidbelastung der Nahrung zu Langzeiteffekten bei Fledermäusen führen kann. Mehr dazu hier.

Regenerationsprojekt im Hochmoor von Rothenthurm

Pro Natura informiert über ein Regenerationsprojekt im Hochmoor von Rothenturm. Auch ein Naturschutzgebiet braucht Pflege. Mehr dazu hier.

Riesenbärenklau: Risiko von Hautentzündungen

,
Die Furanocumarine im Riesenbärenklau verstärken die Empfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier:

Klimaerwärmung bedroht Gebirgspflanzen wie Edelweiss, Enzian & Co.

Pflanzen & Tiere reagieren weltweit auf die Klimaerwärmung. Wiener Wissenschaftler haben die Überlebenschance von Gebirgspflanzen berechnet.

Kräutertees aus dem Garten

Heilkräuter wie Thymian, Salbei, Spitzwegerich, Malvenblüten, Pfefferminze, Brennnessel, Schafgarbe, Kamille eignen sich sehr gut als Kräutertee aus dem Garten.

Artenvielfalt im Garten

Artenvielfalt im Garten fördert Schmetterlinge, Wildbienen, Wildblumen, Vögel & Co. Nützlich ist auch der Weissdorn, der zu den wichtigsten Heilpflanzen gehört.

Sind Alpenrosen geschützt?

Alpenrosen stehen nicht schweizweit unter Naturschutz, aber in einzelnen Kantonen schon. In der Schweiz gibt es die Rostblättrige Alpenrose und die Bewimperte Alpenrose.

[Buchtipp] Wanderführer durch 132 Naturschutzgebiete der Schweiz, Die schönsten Pro Natura Schutzgebiete — von Annette Barkhausen, Franz Geiser

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Wanderführer durch 132 Naturschutzgebiete der Schweiz, Die schönsten Pro Natura Schutzgebiete — von Annette Barkhausen, Franz Geiser.

[Buchtipp] Das Insektenhotel, Naturschutz erleben. Bauanleitungen –Tierporträts – Gartentipps — von Wolf R. Günzel

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Das Insektenhotel, Naturschutz erleben. Bauanleitungen –Tierporträts – Gartentipps — von Wolf R. Günzel.

[Buchtipp] Die Heuschrecken der Schweiz, Von Bertrand Baur, Christian Roesti

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Die Heuschrecken der Schweiz, Von Bertrand Baur, Christian Roesti.

[Buchtipp] Schmetterlinge und ihre Lebensräume Tagfalter und ihre Lebensräume, Band 1, Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Schmetterlinge und ihre Lebensräume Tagfalter und ihre Lebensräume, Band 1, Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz.

Schutz für gefährdete Heilpflanzen

,
Schutz für gefährdete Heilpflanzen. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.