Beiträge

Wie unterscheiden sich Kreuzkümmel und Kümmel?

Kümmel und Kreuzkümmel werden oft miteinander verwechselt oder für ähnliche Gewürze gehalten. Doch der Unterschied zwischen diesen Pflanzen ist recht groß. Lesen Sie hier, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen. Zum geschmacklichen…

Korianderöl in der Dermatologie

Korianderöl wirkt gegen Bakterien & Hautpilze und zeichnet sich durch gute Verträglichkeit aus. Mehr zur Anwendung in der Dermatologie hier.

Basenbäder bei Gelenkschmerzen?

,
Die Boulevardzeitung „Bild“ schreibt über Hausmittel bei Gelenkschmerzen. Dabei kommt auch ein Orthopäde Dr. Rinio zu Wort mit einem skurrilen Tipp: «Ein altes, bewährtes Hausmittel sind Wärmeanwendungen. An tristen Tagen tun…

Borretsch als Bienenweide

,
Borretsch (Borago officinalis) stammt aus dem Mittelmeergebiet und  gehört zur Pflanzenfamilie der Raublattgewächse (Boraginaceae). In der Imkerei gehört der Borretsch zu den Bienenweiden. Sein Nektar enthält zwischen 42 und 53 Prozent…

Teebaumöl – ein Alleskönner?

„Teebaumöl ist ein wahrer Alleskönner“, titelt heute.at und fährt fort: „In Medizin und Kosmetik ist Teebaumöl ein vielseitiges Wundermittel“. Nur schon diese überzogene Ausdrucksweise sollte meines Erachtens eine gesunde Skepsis…

Neurodermitis bei Kindern: Schwarztee zur Behandlung nässender Areale im Gesicht

In seinem Buch "Kinder - natürlich gesund" gibt der Kinderarzt Professor Walter Dorsch einen Tipp zur Behandlung von nässenden Arealen im Gesicht bei Neurodermitis: "Mehrmals täglich Anwendung von Schwarzteeumschlägen (nachcremen, z.…

Kräuterlexikon: Borretsch als Heilpflanze

Auf T-online wird in einem Beitrag der Borretsch (Borago officinalis) als Heilpflanze beschrieben. Die Aussagen kommen mir vor wie frei erfunden. Hier Zitate aus diesem Beitrag mit Kommentaren von mir: „Der Borretsch wird häufig als Gewürz…

Inhaltsverzeichnis: Phytotherapie im Bereich „Hauterkrankungen & Wunden“

Hier finden Sie die wichtigsten Themen, die ich im Heilpflanzen-Seminar und in der Phytotherapie-Ausbildung im Bereich „Hauterkrankungen & Wunden“ vermittle. Bei den Hauterkrankungenist es nicht nur wichtig, welche Heilpflanzen zur…

Alternativmedizin bei Rheuma kommentiert

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Alternativmedizin bei Rheuma kommentiert.

Fakten zum Streitthema Homöopathie

Das Portal Medizin-transparent liefert eine Zusammenfassung des gegenwärtigen Standes der Homöopathie-Forschung. Lesen Sie dazu hier mehr.

Quarkwickel / Quarkauflage lindert Entzündungen

Zum bewährten Hausmittel Quarkwickel / Quarkauflage finden Sie hier eine Anleitung zur Herstellung und weitere Informationen.

Zur Wirkung von Korianderöl

Korianderöl gilt als mildes, gut verträgliches Mittel zur Anregung der Verdauung und gegen Bakterien und Hautpilze. Mehr dazu hier.

Heilpflanzen-Anwendungen bei Hautkrankheiten

...Ringelblume, Kamillenblüte etc. Werden bei Neurodermitis, Wundbehandlung, Juckreiz und Ekzemen eingesetzt.

Neurodermitis: Nachtkerzenöl lindert Juckreiz

Nachtkerzenöl ist eine wichtige Heilpflanzen-Anwendung bei Neurodermitis. Die Phytotherapie setzt zudem Borretschsamenöl ein.

Erkältungen natürlich behandeln

...Efeu, Salbei, Kamille. Heilpflanzen-Präparate sind gut geeignet zur Behandlung von Erkältungen, wenn Antibiotika nicht nötig sind.

Kinderheilkunde: Heilpflanzen bei Hauterkrankungen

Ein Überblick zu Heilpflanzen-Anwendungen für Kinder im Bereich Dermatologie. Es geht um Kamille, Beinwell, Arnika, Ringelblumen...

Schwedenkräuter / Schwedenbitter - kein Wundermittel

,
Schwedenkräuter / Schwedenbitter werden als Wundermittel propagiert. Schaut man sich die Zusammensetzung genauer an, wird rasch klar, wie fragwürdig die fast grenzenlosen Heilungsversprechungen sind. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie im Überblick: Dermatologie

Im Bereich Hauterkrankungen / Dermatologie werden verschiedenste Heilpflanzen-Präparate empfohlen und angewendet.

Tipps gegen Beschwerden bei Perianalekzem

,
Viele Menschen leiden unter Problemen am Anus, darüber sprechen will kaum jemand. Juckreiz tritt dabei als sehr häufiges und quälendes Symptom auf.

Ekzeme - was bringt die Behandlung mit Heilpflanzen?

Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung von Ekzemen mit Heilpflanzen und Naturheilmitteln sind Thema am Tagesseminar “Hauterkrankungen und Wunden."

Phytotherapie & Kinderheilkunde

Dem Thema “Phytotherapie in der Kinderheilkunde” widmet die Zeitschrift “PHYTOTherapie Austria” in ihrer neuesten Ausgabe einen Schwerpunkt-Artikel. Die Autorin Univ.-Doz. Mag. pharm. DDr. Ulrike Kastner arbeitet am St. Anna Kinderspital…

Cistus incanus - Grippemittel mit vielen offenen Fragen

,
In letzter Zeit häuften sich Pressemitteilungen über die gute Wirksamkeit von Cystus052 als Vorbeugemittel gegen Influenza A (H1N1). Inzwischen wird die Pflanze auch als Mittel gegen Schweinegrippe propagandiert. Dazu im folgenden zwei…

Neurodermitis: Bleichmittel lindert Ekzeme

Regelmäßige Vollbäder mit einem in schwacher Dosis zugesetzten Bleichmittel haben in einer randomisierten Pilotstudie bei Kindern mit atopischer Dermatitis (Neurodermitis) die Ekzeme gelindert (veröffentlicht in Pediatrics 2009; 123; e808-e814).??Die…

Phytotherapie: Behandlung von Ekzemen - welche Heilpflanzen sind wirksam?

Das Ekzem ist eine Hauterkrankung, welche sich in einer nicht-infektiösen Entzündungsreaktion der Haut äußert. Ekzeme können durch verschiedene Auslöser verursacht werden. Ekzeme zeigen eine typische Abfolge der Hautreaktion (Hautrötung,…

Heilpflanzen-Buchtipp: Phytotherapie bei Hauterkrankungen

von Mattthias Augustin &Yvonne Hoch Dieses Buch behandelt ausführlich, detailliert und fundiert die Phytotherapie bei Hautkrankheiten. Dazu werden alle wichtigen Heilpflanzen in sorgfältigen Monografien vorgestellt. Dabei wird der Rahmen…

Ist Heilfasten gesund?

Der Frühling ist traditionell die Zeit des Heilfastens. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Manche Fastende erhoffen sich eine spirituelle Reinigung, viele wollen aber auch körperlich ein paar Fettpolster und Schlacken abbauen. Ernährungsfachleute…

Phytotherapie-Tagesseminar: Heilpflanzen bei Hauterkrankungen und Wunden

Interessiert Sie aus beruflichen Gründen die Behandlung von Hauterkrankungen und Wunden mit Heilpflanzen? Oder sind Sie selber von einer Hauterkrankung betroffen und möchten sich über Therapiemöglichkeiten mit Heilpflanzen informieren? Die…

Infoportal

Schwarztee

SCHWARZTEE Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch Grüntee & Schwarztee? Eine Studie aus China kommt zum Schluss,  dass regelmäßiger Teekonsum das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen vermindert. Dabei sollen schon…

Nachtkerzenöl

NACHTKERZENÖL Nachtkerzen-Studie zeigt Nutzen von Pflanzenschädlingen Pflanzen sind sehr geprägt durch die Auseinandersetzung mit ihren Schädlingen. Wissenschaftler schreiben nun im Fachblatt „Science“, dass ohne Insekten zahlreiche…

Phytotherapie bei Hauterkrankungen & Wunden

PHYTOTHERAPIE FÜR HAUTERKRANKUNGEN & WUNDBEHANDLUNGEN Aloe vera in der Onkologie In der Zeitschrift für Phytotherapie (Nr. 6 / 2020) ist ein Artikel publiziert worden, der die Anwendungsmöglichkeiten von Aloe vera in der Onkologie…