Beiträge

Safran statt Ritalin bei ADHS?

In einer kleinen Studie der Tehran University of Medical Sciences im Iran wurde die Wirkung von Safran bei jungen ADHS-Patienten mit dem Standardwirkstoff Methylphenidat (Ritalin) verglichen. Signifikante Unterschiede zeigten sich dabei nicht.Bei…

Sind Edelkastanie und Rosskastanie verwandt?

Nein, Edelkastanie und Rosskastanie sind nicht verwandt und zeigen grosse Unterschiede. Hier dazu etwas mehr: Edelkastanie (= Esskastanie, = Marroni; Castanea sativa) Die Edelkastanie gehört zur Familie der Buchengewächse und gedeiht bei…

Schüssler Salze – verständlich und kompetent erklärt

Schüssler Salze sind als Methode der Alternativmedizin weit verbreitet. Dabei fällt auf, dass die Anwenderinnen und Anwender oft nur sehr rudimentäre Vorstellungen haben darüber, wie die Schüssler Salze hergestellt werden und wie sie wirken…

Aktivkohle bei Durchfall

,
Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Aktivkohle bei Durchfall.

Studie untersucht Quittensirup bei Schwangerschaftsübelkeit

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Quittensirup bei Schwangerschaftsübelkeit?

Was hilft gegen Krampfaderbeschwerden?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Was hilft gegen Krampfaderbeschwerden?

Woraus besteht Opium und was ist Opiumtinktur?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Woraus besteht Opium und was ist Opiumtinktur?

Heilpflanzen in den Wechseljahren

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilpflanzen in den Wechseljahren.

Was sind Phytopharmaka?

Was sind Phytopharmaka? Wie unterscheiden sie sich von anderen Arzneimitteln und von Homöopathika? Informationen dazu hier.

Zimt bei Diabetes - zum aktuellen Stand des Wissens

Zimt bei Diabetes hat grosse Hoffnungen geweckt. Die Studienlage ist aber nach wie vor widersprüchlich. Mehr zu diesem Thema hier.

Koffein verstärkt Wirkung von Schmerzmitteln

Schmerzmittel mit Koffein-Zusatz waren lange Zeit umstritten. Wissenschaftler der Cochrane Collaboration haben sich nun aufgrund einer Metastudie für solche Kombiarzneien ausgesprochen.Durch den Zusatz von 100 mg Koffein zu einem Analgetikum…

Fundstück: Rezept für hausgemachte Lakritze

Lakritze ist eingedickter Süssholzsaft. Sowird sie hergestellt. Neben dem Rezept gibts hier noch Informationen über Heilwirkungen.

Heilpflanzen bei Wallungen im Klimakterium

Traubensilberkerze (Cimicifuga racemosa) ist in der Phytotherapie die wichtigste Heilpflanze gegen Wallungen im Klimakterium. Mehr dazu hier.

Menthol bei Schnupfen

Menthol ist der Hauptbestandteil des Pfefferminzöls. Es hat neben dem Schnupfen noch weitere interessante Anwendungsbereiche. Mehr dazu hier.

Heilpflanzen bei Venenleiden: Mäusedorn

Verglichen mit Rosskastanien-Extrakt & Buchweizenkraut ist Mäusedorn als Heilpflanze bei Venenbeschwerden weniger bekannt. Mehr dazu hier:

Wechselwirkungen von Johanniskraut

Johanniskraut-Extrakte können die Wirksamkeit mancher Medikamente verändern. Mehr zu diesen Wechselwirkungen finden Sie hier.

Was ist Kampfer? Welche Wirkung hat Kampfer?

Kampfer ist enthalten in Erkältungsalben, Camphergeist, Camphersalbe, Campheröl. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema hier.

Ballaststoffe helfen gegen Verstopfung bei Kindern

Glucomannan gehört zu den Ballaststoffen und wirkt gegen Verstopfung bei Kindern. Auch Lactulose wird eingesetzt (Rudolac, Duphalac, Gatinar.

Pharmawiki: Rosskastanien-Extrakt bei Venenleiden

Aescin aus Rosskastanien-Extrakt lindert venöse Ödeme bei chronisch-venöser Insuffizienz. Rosskastanien-Extrakt ist das wichtigste Mittel der Phytotherapie gegen Venenbeschwerden, Hämorrhoiden usw. Bei Sportverletzungen und Blutergüssen sind Arnikagel, Arnikasalbe, Arnikagel, Beinwellsalbe, Beinwellgel geeignet.

Naturheilmittel: Was ist Franzbranntwein?

Frnzbranntwein - ein altes Hausmittel aus Alkohol, Campfer, Menthol, Latschenkieferöl......als Einreibung gegen Sportverletzungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen.

Phytotherapie: Wechselwirkungen von Johanniskraut

Wechselwirkungen (Interaktionen) von Johanniskraut. Johanniskraut zeigt Wechselwirkungen beispielsweise mit Antidepressiva, Immunsuppresiva, Zytostatika, Digoxin, hormonelle Kontrazeptiva.

Naturheilmittel: Ärgernis Blutreinigungstee

,
Der Ausdruck Blutreinigungstee / Entschlackungstee verspricht eine Wirkung, die nicht erreicht werden kann. Sennesblätter / Sennesfrüchte haben zudem ein Risiko für Nebenwirkungen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Gegen Heuschnupfen Tesalin oder Pollivita?

Pestwurz-Extrakt lindert Symptome wie Juckreiz der Nase und laufende Nase bei Heuschnupfen. Die Heilpflanzen-Präparate Tesalin und Pollivita enthalten den gleichen Pestwurz-Extrakt Ze339. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Pflanzenheilkunde: Fragwürdige Blutreinigungstees

,
Blutreinigungstees sind unnötig und unnütz. Sei enthalten vor allem Heilpflanzen mit Abführwirkung (Senna, Faulbaumrinde) und haben keinen Platz in einer seriösen Phytotherapie. Blutreinigung mit Kräutertee ist ein total fragwüdiges Konzept. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Komplementärmedizin: Indikationslyrik unter die Lupe nehmen

Naturheilmittel aus Komplementärmedizin / Alternativmedizin werden häufig bei unzähligen Anwendungsbereichen empfohlen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Gegen Reisedurchfall Heilpflanzen-Präparate

,
Reisemediziner stellt Loperamid (Imodium) in Frage und empfiehlt pflanzliche Mittel gegen Reisedurchfall. Die Phytotherapie verwendet bei Durchfall vor allem Heilpflanzen mit hohem Gerbstoffgehalt, zum Beispiel Blutwurz / Tormentill. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.