Beiträge

Wildkräuter in der Küche: Wilde Möhre

Die wilde Möhre (Daucus carota) ist die Urform der bekannten Karotte. Mit ihrem würzigen Aroma kann sie bei der Verwendung in der Küche für Geschmackserlebnisse sorgen. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) empfiehlt die Wilde Möhre…

Wildkräuter: Giersch (Baumtropfen) in der Küche

Giersch – Mundart „Baumtropfe“ – kann im Garten zur Plage werden. Er bildet unterirdische Ausläufer und kann sich dadurch unkontrolliert ausbreiten. Auch Hacken bringt nichts, da selbst die Bruchstücke der Wurzeln neu austreiben. Statt…

Ist Orangensaft gesund?

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Weissdornbeeren für Sirup und Kompott

,
Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Weissdornbeeren für Sirup und Kompott.

Feldsalat / Nüsslisalat gegen Stress?

Die "Berliner Zeitung" empfiehlt Feldsalat / Nüsslisalat gegen Stress. Wie lautet die Begründung und ist sie plausibel?

Selen: Kein Schutz vor Lungenkrebs

Selen wird oft als Schutz vor Krebs propagiert, hält aber diese Versprechungen nicht. Mehr zu diesem Thema hier.

Was ist Jojobaöl?

,
Jojobaöl ist kein fettes Öl, sondern ein Wachs, dessen günstige Eigenschaften in der Kosmetik genutzt werden.