Beiträge

Was blüht gerade: Huflattich

Als eine der ersten Frühlingsblumen ist gerade der Huflattich am aufblühen. Im Dialekt heisst die Pflanze auch Ziitröseli, Märzeblüemli oder Teeblüemli. Huflattich (Tussilago farfara) ist eine traditionelle Hustenpflanze, wobei Huflattichblüten…

Hausmittel: Heilpflanzen bei Erkältung & Husten

Das Magazin „Stern“ empfiehlt in einem Beitrag Hausmittel bzw. Heilpflanzen bei Erkältung und Husten. Der Artikel ist ein gutes Beispiel für Halb-Richtigkeiten und daher lehrreich. Schauen wir uns die Empfehlung als phytotherapeutischer…

Kräuterlexikon: Borretsch als Heilpflanze

Auf T-online wird in einem Beitrag der Borretsch (Borago officinalis) als Heilpflanze beschrieben. Die Aussagen kommen mir vor wie frei erfunden. Hier Zitate aus diesem Beitrag mit Kommentaren von mir: „Der Borretsch wird häufig als Gewürz…

Öko-Test findet sehr gute Kräutertees beim Discounter

Kräutertees gelten als gesund und schmackhaft. Entsprechend häufig werden hierzulande insbesondere in der kalten Jahreszeit damit die Tassen gefüllt. Für die gesunde Wirkung sind wohl vor allem Polyphenole verantwortlich. Die Pflanzenstoffe…

Lebensgefährliche Vergiftung durch Verwechslung von Fingerhutblättern mit Beinwellblättern

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Lebensgefährliche Vergiftung durch Verwechslung von Fingerhutblättern mit Beinwellblättern.

Heilpflanzen: Beinwell vorsichtshalber nicht einnehmen

Beinwell (Symphytum officinale) enthält giftige Pyrrolizidinalkaloide und sollte deshalb nicht eingenommen werden. Mehr dazu finden Sie hier.

Beinwell-Sorte ohne toxische Pyrrolizidinalkaloide

Es ist gelungen, eine Beinwellsorte ohne die giftigen Pyrrolizidinalkaloide zu züchten. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Pestwurz-Extrakt gegen Heuschnupfen

Die Wirkung des Pestwurz-Extrakts gegen Heuschnupfen ist durch Studien belegt. Mehr zu diesem interessanten Anwendungsbereich hier:

Heilpflanzen lindern Husten bei Kindern

Die Phytotherapie kennt eine ganze Reihe von Heilpflanzen zur Linderung von Husten bei Kindern. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Wirkstoffe der Heilpflanzen: Schleimstoffe

Charakteristische Anwendungsbereiche von Heilpflanzen mit Schleimstoffen sind Reizhusten oder Verstopfung. Lesen Sie mehr dazu hier.

Phytotherapie bei Muskelschmerzen

...Zerrungen, Hämatomen, Muskelschmerzen. Bei acht der zwölf Parameter waren die Unterschiede signifikant zugunsten der Gruppe mit dem Beinwell-Präparat.

Phytotherapie: Gegen Heuschnupfen Tesalin oder Pollivita?

Pestwurz-Extrakt lindert Symptome wie Juckreiz der Nase und laufende Nase bei Heuschnupfen. Die Heilpflanzen-Präparate Tesalin und Pollivita enthalten den gleichen Pestwurz-Extrakt Ze339

Heilpflanzen gegen Kopfschmerzen

Für Migräne und Kopfschmerzen werden in der Phytotherapie mehrere Heilpflanzen empfohlen: Weidenrinde, Pestwurz, Mutterkraut, Pfefferminzöl stehen dabei im Zentrum.

Heilpflanzen bei Nasennebenhöhlenentzündung & Rachenentzündung

Bewährte Heilpflanzen bei Sinusitis und Bronchitis: Primel, Malvenblüte, Thymian, Efeublätter, Haselwurz, Pestwurz, Wollblume, Myrtol / Cineol, Pfefferminzöl, Menthol...

Alternativmedizin: Was hilft bei Sportverletzungen?

Beinwellsalbe wirkt bei Sportverletzungen wie Hämatome, Zerrungen, Verstauchungen. Beinwell gehört zu den wichtigen Heilpflanzen der Phytotherapie.

Phytotherapie: Beinwell bei Wikipedia

Beinwell (Symphytum officinale) zählt zu den wichtigen Heilpflanzen in der Phytotherapie und zeigt gute Wirkungen bei Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen, Rückenverspannungen, Sprunggelenksverletzungen...

Phytotherapie: Fencheltee weiterhin empfehlenswert

Fenchelttee gehört bei Verdauungsbeschwerden zu den bewährten Heilpflanzen der Phytotherapie, insbesondere bei Blähungen und Krämpfen im Darm.

Kinderheilkunde: Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten

Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten in der Kinderheilkunde: Holunderblüten, Lindenblüten, Thymiankraut, Huflattichblätter, Eibischwurzel, Eibischblätter, Spitzwegerichkraut, Anisfrüchte,...

Prellung und Hämatom mit Heilpflanzen behandeln

Prellungen, Verstauchungen, Blutergüsse mit Heilpflanzen behandeln. Phytotherapie ist bewährt bei stumpfen Verletzungen.

Erkältung: Heilpflanzen sind wirksam

Bei Erkältungen sind Hausmittel oder Heilpflanzen-Anwendungen oft ausreichend, um die Symptome zu lindern.

Phytotherapie beliebt bei Erkältungskrankheiten

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie beliebt bei Erkältungskrankheiten.

Naturheilmittel gegen Heuschnupfen - was ist wirksam?

Naturheilmittel gegen Heuschnupfen - was ist wirksam? Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Infoportal

Beinwell (Wallwurz)

BEINWELL (WALLWURZ) Beinwell (Wallwurz) bei Kniegelenksarthrose Die Zeitschrift für Phytotherapie (Nr.1/2018) publizierte einen Bericht zum Stand des Wissens über Beinwell (Wallwurz, Symphytum officinale). Zur klinischen Wirksamkeit…