Beiträge

„Ökotest“ prüft pflanzliche Venenmittel - die Resultate

Die Zeitschrift „Ökotest“ hat 17 oral einzunehmende Venenmittel von Pharmazieprofessor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz bewerten lassen. Resultat: Zehn Präparate mit Extrakten aus roten Weinblättern oder Rosskastaniensamen sind empfehlenswert,…

Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

Waschkastanien und Waschnüsse sollen eine umweltschonende Alternative zu üblichen Waschmitteln sein. Sie reinigen aber miserabel, so dass Nutzerinnen und Nutzer oft einen zusätzlichen Waschgang durchführen müssen. Bereits nach wenigen…

Heilpflanzen-Anwendungen bei Hämorrhoiden

In Deutschland wurde die S3-Leitlinie zur Behandlung vom Hämorrhoiden aktualisiert, und die Pharmazeutische Zeitung berichtet darüber. Hier die Zitate, die sich auf Heilpflanzen-Anwendungen beziehen: „Asymptomatische Hämorrhoiden sowie…

Was hilft gegen Krampfaderbeschwerden?

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Was hilft gegen Krampfaderbeschwerden?

Fichtennadelöl wirkt über die Haut

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Fichtennadelöl wirkt über die Haut.

Stiftung Warentest bewertet Hämorrhoidenmittel

Die Stiftung Warentest bewertet Hämorrhoidenmittel und geht dabei auch auf pflanzliche Präparate ein. Mehr dazu hier.

Zum Beinwell-Wirkstoff Allantoin und seiner Wirkung

Allantoin als Inhaltsstoff von Beinwell fördert die Wundheilung. In diesem Beitrag finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Mäusedorn bei Venenbeschwerden

Welche Heilpflanzen-Anwendungen gibt es noch neben Mäusedorn zur Linderung von Venenbeschwerden? Eine Übersicht hier.

Phytotherapie bei Venenleiden

Die bekanntesten Phytotherapeutika zur Behandlung von Venenleiden sind die Extrakte aus rotem Weinlaub und Rosskastanien. Mehr dazu hier.

Pharmawiki: Rosskastanien-Extrakt bei Venenleiden

Rosskastanien-Extrakt ist das wichtigste Mittel der Phytotherapie gegen Venenbeschwerden, Hämorrhoiden etc. Mehr dazu:

Heilpflanzen bei Erkältung

Pelargonium sidoides, Echinacea purpurea, Spitzwegerichkraut, Salbei, Propolis & Co. - Heilpflanzen der Phytotherapie gegen Erkältung.

Kontaktallergien durch Propolis

Wozu dient Propolis im Bienenstock? In einem Bienenstock leben die Insekten auf engstem Raum bei etwa 35 °C und hoher Luftfeuchtigkeit zusammen.

Naturheilkunde: Was ist Propolis?

Propolis (v. griech.  “vor” und  “Stadt” - wegen des Vorkommens hauptsächlich an den Fluglöchern von Bienenstöcken), auch Bienenharz, Bienenleim, Bienenkittharz, Kittharz oder Kittwachs genannt, ist ein natürlich vorkommendes Antibiotikum…