Beiträge

Weisser Waldportier im Schwarzbubenland

Gestern habe ich rekognosziert für eine Kräuterwanderung im Gebiet Birstal / Laufental / Schwarzbubenland, Chaltbrunnental, also in den Kantonen Solothurn und Basel-Land. Dabei ist mir ein Schmetterling in sehr grosser Zahl begegnet, den ich…

Oregano-Öl - ein pflanzliches Antibiotikum?

Oregano-Öl wird gern als natürliches Antibiotikum beworben. Ob es im menschlichen Organismus diese und andere heilende Wirkungen hat, ist allerdings offen.Die Plattform Medizin-transparent hat die Studienlage zu dieser Frage unter die…

Gundelrebe in der Wildkräuterküche

,
Gundelrebe (= Gundermann, Glechoma hederacea) wird gern verwendet in der Wildkräuterküche. Früher wurde die Pflanze auch Soldatenpetersilie genannt.Hier dazu ein paar Anwendungsbeispiele:„Für die Wildkräuterküche sucht man die…

Giersch (Baumtropfen) als Gemüse

, ,
Giersch (Baumtropfen, Geissfuss,  Aegopodium podagraria) gehört zur Pflanzenfamilie der Doldenblütler (Apiaceae) und gilt im Garten als hartnäckiges Unkraut, das sich nur schwer bekämpfen lässt.Andererseits eignet sich Giersch…

Studie belegt weltweites Insektensterben

Als im Jahr 2016 Forschungsergebnisse des Krefelder Entomologischen Vereins einen dramatischen Insektenschwund in Krefelder Naturschutzgebieten aufzeigten, stiess diese Studie in Deutschland und international auf grosses Interesse.In…

Friede der Kreatur (1878), von Gottfried Keller

Spinnen waren mir auch zuwiderAll meine jungen Jahre,Liessen sich von der Decke niederIn die Scheitelhaare,Sassen verdächtig in den EckenOder rannten, mich zu erschrecken,Über Tischgefild und Hände,Und das Töten…

Kräuterwanderung im Wallis: Jeizinen - Gampel

Die Südhänge zwischen Jeizinen und Gampel im Wallis sind perfekt für eine Kräuterwanderung. Während auf der Höhe von Jeizinen (etwa 1500 m ü. M.) eine vielfältige Alpenflora anzutreffen ist, finden wir in der "Walliser Felsensteppe"…

Blume des Jahres 2016: Die Wiesen-Schlüsselblume (Primula veris)

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Blume des Jahres 2016: Die Wiesen-Schlüsselblume (Primula veris).

Kräuterwanderung Jeizinen - Leuk (Wallis)

,
Heilpflanzen, Wildkräuter und wilde Orchideen kennenlernen auf einer Kräuterwanderung in von Jeizinen nach Leuk (Wallis). Infos dazu hier.

Naturschutz: Wiesen-Schmetterlinge in Europa bedroht

Innerhalb von 20 Jahren ist in Europa die Hälfte der Wiesen-Schmetterlinge verschwunden. Mehr Informationen zu diesem Thema hier.

Kräuter kennenlernen in der Schweiz

,
Kräuter kennenlernen in der Schwiez, zum Beispiel im Berner Oberland - in Lenk und in Mürren. Detailinformationen dazu finden Sie hier.

Phytotherapie / Pflanzenheilkunde: Kursprogramm 2013 Frühling / Sommer

,
Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie / Pflanzenheilkunde: Kursprogramm 2013 Frühling / Sommer.

Pestizide schaden Hummeln

Pestizide schaden Hummeln. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Klimaerwärmung bedroht Wildbienen im Hochgebirge

Würzburger Biologen untersuchen die Bedrohung von Wildbienen im Hochgebirge durch die Klimaerwärmung. Mehr dazu hier:

Hungersnot bei Hummeln im Sommer

Hungersnot bei Hummeln im Sommer. Welche Hummelblumen eignen sich als Nahrungsangebot. Eine Übersicht dazu hier.

Alpenblumen-Exkursion Flimserstein

Alpenblumen, Wildkräuter und Heilpflanzen kennenlernen in einer Exkursion auf dem Flimserstein. Informationen dazu hier.

Naturkunde: Mauerpfeffer (Sedum)

Auf meinen Alpenblumen-Exkursionen sind Mauerpfeffer immer wieder faszinierende Entdeckungen. Hier eine kleine Einführung dazu.

Klimaerwärmung bedroht Gebirgspflanzen wie Edelweiss, Enzian & Co.

Pflanzen & Tiere reagieren weltweit auf die Klimaerwärmung. Wiener Wissenschaftler haben die Überlebenschance von Gebirgspflanzen berechnet.

Kräuterexkursion Oberwallis zu Heilpflanzen & Wildblumen

Heilpflanzen und Wildblumen kennenlernen auf einer Kräuterexkursion in Jeizinen (Oberwallis). Infos und aktuelle Daten hier.

Naturkunde: Was blüht gerade? - Gundelrebe / Gundermann

Gundelrebe / Gundermann zeigt sich als hübscher Lippenblütler im Frühling. Die Pflanze eignet sich für Suppen und Wildsalat. Mehr dazu hier.

Naturkunde: Was blüht gerade? - Knoblauchhederich / Knoblauchrauke

Die Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata), auch Knoblauchskraut, Lauchkraut, Knoblauchhederich genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae). Sie ist in Europa weit verbreitet. Die deutschen Namen beziehen sich…

Naturkunde: Was blüht gerade? - Wiesen-Schaumkraut

Das Wiesenschaumkraut ist im Frühling mit den zart violetten Blüten eine Zierde feuchter Wiesen und enthält Senfölglykoside. Mehr dazu hier.

Forsythien giftig?

Forsythien (Forsythia suspensa) sind giftig, aber nicht sehr stark. Für die Insekten sind sie wenig wichtig & werden kaum besucht. Mehr hier.

Efeu als wichtige Nektarquelle im Herbst

,
Bienen, Wespen, Fliegen, Schmetterlinge und andere Insekten finden im Herbst am Efeu reichlich Nektar. Efeu ist in dieser Zeit eine wichtige Nektarquelle. Efeu-Extrakt zeigt eine gute schleimlösende Wirkung gegen Husten.

Rund 100 Heuschreckenarten leben in der Schweiz - wie geht's denen eigentlich?

Es gibt rund 100 Heuschreckenarten in der Schweiz, davon sind 40 Heuschreckenarten auf der Roten Liste. Heuschrecken wie zum Beispiel den Warzenbeisser können Sie an meinem Natur-Seminar in Trin / Flims kennenlernen.

Artenvielfalt im Garten

Artenvielfalt im Garten fördert Schmetterlinge, Wildbienen, Wildblumen, Vögel & Co. Nützlich ist auch der Weissdorn, der zu den wichtigsten Heilpflanzen gehört.

Baldrian nützlich für Schmetterlinge

,
Baldrian ist nützlich für Schmetterlinge als Nektarpflanze und Futterpflanze für Raupen. Die Phytotherapie setzt Baldrian als Baldriantee, Baldriantinktur und Baldrian-Extrakt ein.

Mehr Chancen für Schmetterlinge

Schmetterlinge sind wohl die beliebtesten Insekten. Viele Schmetterlingsarten sind aber bedroht, hauptsächlich durch Zerstörung ihrer Lebensräume. Um ihre Existenzgrundlage zu sichern, braucht es hauptsächlich politische Massnahmen.Ein…

Kräuterwanderungen im Sommer 2011 - Termine

,
Kräuterwanderungen im Sommer 2011: Exkursionen zu Heilpflanzen und Alpenblumen in Vals, Jeizinen, Feldis, Mürren und Lenk. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Faszination Natur: Wanderfalke & Habicht im Flug

Faszinierende Flugmanöver von Wanderfalken und Habichten auf Video. Und Hinweise auf Naturerlebnisse in Heilpflanzen- und Alpenblumenkursen. Phytotherapie / Pflanzenheilkunde bietet Gelegenheit zu vielfältigen Naturerlebnissen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Kinder & Naturerlebnis

,
Kinder brauchen Kontakt zu Pflanzen und Tieren. Exkursionen zu Heilpflanzen, Wildblumen, Alpenpflanzen, Schmetterlingen, Käfern, Libellen, Vögeln etc für Eltern, Grosseltern, Lehrpersonen und andere Naturinteressierte. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Pflanzenheilkunde: John Ray zur Signaturenlehre

John Ray's kritische Gedanken zur "Signaturenlehre". Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

[Buchtipp] Wanderführer durch 132 Naturschutzgebiete der Schweiz, Die schönsten Pro Natura Schutzgebiete — von Annette Barkhausen, Franz Geiser

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Wanderführer durch 132 Naturschutzgebiete der Schweiz, Die schönsten Pro Natura Schutzgebiete — von Annette Barkhausen, Franz Geiser.

[Buchtipp] Ein Garten für Tiere, Erlebnisraum Naturgarten, von Alex Oberholzer, Lore Lässer

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Ein Garten für Tiere, Erlebnisraum Naturgarten, von Alex Oberholzer, Lore Lässer.

[Buchtipp] Wiesen, Weiden und anderes Grünland. Biotop-Bestimmungs-Bücher, Biotope erkennen, bestimmen, schützen — von Gottfried Briemle, Conrad Fink, Claus-Peter Hutter

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Wiesen, Weiden und anderes Grünland. Biotop-Bestimmungs-Bücher, Biotope erkennen, bestimmen, schützen — von Gottfried Briemle, Conrad Fink, Claus-Peter Hutter.[Buchtipp] Wiesen, Weiden und anderes Grünland. Biotop-Bestimmungs-Bücher, Biotope erkennen, bestimmen, schützen — von Gottfried Briemle, Conrad Fink, Claus-Peter Hutter.

[Buchtipp] Süßwassertiere. Ein ökologisches Bestimmungsbuch, Ein ökologisches Bestimmungsbuch — von Helmut Schwab

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Süßwassertiere. Ein ökologisches Bestimmungsbuch, Ein ökologisches Bestimmungsbuch — von Helmut Schwab.

[Buchtipp] Schmetterlinge, Tagfalter der Schweiz, von Thomas Bühler-Cortesi

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Schmetterlinge, Tagfalter der Schweiz, von Thomas Bühler-Cortesi.

[Buchtipp] Schmetterlinge und ihre Lebensräume Tagfalter und ihre Lebensräume, Band 1, Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Schmetterlinge und ihre Lebensräume Tagfalter und ihre Lebensräume, Band 1, Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz.

[Buchtipp] Schmetterlinge im Garten und in der Landschaft, über 1700 deutschen Namen und Doppelnamen — von Helmut Hintermeier

,
Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Schmetterlinge im Garten und in der Landschaft, über 1700 deutschen Namen und Doppelnamen — von Helmut Hintermeier.

[Buchtipp] Blütenpflanzen und ihre Gäste, Band 1, Hrsg. v. Bayer. Landesverband f. Gartenbau u. Landespflege — von Helmut und Margrit Hintermeier

,
Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. [Buchtipp] Blütenpflanzen und ihre Gäste, Band 1, Hrsg. v. Bayer. Landesverband f. Gartenbau u. Landespflege — von Helmut Hintermeier.

Natur entdecken: Pflanzen, Tiere, Lebensräume in Trin / Flims

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Natur entdecken: Pflanzen, Tiere, Lebensräume in Trin / Flims.