Beiträge

Ingwer als Heilpflanze und Gewürz

Ingwer bietet weit mehr als ein würziges Aroma. Die scharfe Knolle lindert viele gesundheitliche Beschwerden und ist somit ein echtes Naturheilmittel. Der Ingwer«(Zingiber officinale) stammt aus den Tropen und Subtropen und wird in Ländern…

Österreich: Edelweiss ist Arzneipflanze des Jahres 2019

,
Es gibt eine Arzneipflanze des Jahres (2019: Weissdorn) und eine Heilpflanze des Jahres (2019: Johanniskraut). Nun gibt es auch eine österreichische Arzneipflanze des Jahres 2019: Das Edelweiss, gewählt von Experten der Herbal Medicinal Products…

Eukalyptusöl bei Erkältungskrankheiten

Eukalyptusöl ist enthalten in Bädern, Balsamen, Inhalationsmitteln, Bonbons und Arzneimitteln, denn es löst hartnäckigen Schleim und lindert Erkältungssymptome wie den Hustenreiz. Es wirkt außerdem bei äusserlicher Anwendung durchblutungsfördernd,…

Was ist Myrrhentinktur?

Myrrhentinktur ist ein bewährtes Mittel bei Zahnfleischentzündung, Mundschleimhautentzündung, Aphthen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Phytotherapie: Gegen Heuschnupfen Tesalin oder Pollivita?

Pestwurz-Extrakt lindert Symptome wie Juckreiz der Nase und laufende Nase bei Heuschnupfen. Die Heilpflanzen-Präparate Tesalin und Pollivita enthalten den gleichen Pestwurz-Extrakt Ze339

Ingwer-Inhalationen gegen Schnupfen

Ingwer (Zingiber officinale) hilft gegen Verdauungsbeschwerden und lindert Symptome von Reisekrankheit (Kinetosen) wie Übelkeit und Erbrechen.