Beiträge

Arnika als Mittel für Herz und Kreislauf?

Unter dem Titel „DIE FANTASTISCHE WELT DER HEILPFLANZEN“ stellt die „Deutsche Welle“ eine Reihe von Heilpflanzen vor. Eine davon ist die Arnika.Zitat:„Goethes GeheimnisDie Arnika wächst in den Gebirgen Europas, Asiens…

Johanniskraut als Stimmungsaufheller

Johanniskraut wird gern als Stimmungsaufheller eingesetzt. Dabei gibt es aber eine ganze Reihe von Punkten zu beachten. Mehr dazu hier.

Phytopharmaka: Bayer will Steigerwald übernehmen

Der Pharmakonzern Bayer will den Phytopharmaka-Hersteller Steigerwald übernehmen. Hintergründe zu diesem Geschäft hier.

Fakten zum Streitthema Homöopathie

Das Portal Medizin-transparent liefert eine Zusammenfassung des gegenwärtigen Standes der Homöopathie-Forschung. Lesen Sie dazu hier mehr.

Keine Studien zur Homöopathie?

Die immer wieder gehörte Aussage, dass es zur Homöopathie keine Studien gibt, ist grundfalsch. Hier dazu die wichtigsten Fakten.

Passionsblume bei Angst, Unruhe, Schlafstörungen

Die Passionsblume ist botanisch interessant und als Heilpflanze für die Phytotherapie. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Heilpflanzen bei Depression, Angst und Schlafstörungen

Hier finden Sie eine interessante Übersicht von Heilpflanzen, die in den Bereichen Depression, Angst und Schlafstörungen eingesetzt werden.

Wasserdost-Präparat gegen Erkältungen getestet

,
Wasserdost gegen Erkältungskrankheiten untersucht. Auch bei Heilpflanzen-Studien sollte auf die Qualität geachtet werden. Die vorliegende Studie sagt nichts aus über die Wirkung von Wasserdost gegen Erkältungen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Johanniskraut nur informiert einnehmen

Heilpflanzen-Präparate aus Johanniskraut-Extrakt zählen zu den wichtigsten Arzneimitteln der Phytotherapie. Sie sind bei leichten und mittleren Depressionen gut in ihrer Wirksamkeit belegt. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Passionsblume und Kava-Kava lindern Angstzustände

Eine Studie bestätig die Wirksamkeit von Kava-Kava-Extrakt und von Passionsblume bei Angstzuständen, während Johanniskraut bei dieser Indikation wirkunslos bleibt. Die Domäne von Johanniskraut in der Phytotherapie sind Depressionen. Auch Lavendelöl wirkt bei Angstzuständen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Kava-Extrakt hilft gegen Angststörungen

Phytotherapie: Kava-Extrakt hilft gegen Angststörungen. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Abstimmung Komplementärmedizin: Bewahrung des traditionellen Heilmittelschatzes - zweifelhafte Versprechen

,
Abstimmung Komplementärmedizin: Bewahrung des traditionellen Heilmittelschatzes - zweifelhafte Versprechen. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.