Beiträge

Phytotherapie als Standardtherapie bei funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie als Standardtherapie bei funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen.

Metaanalyse: Ingwer reduziert Menstruationsschmerzen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Metaanalyse Ingwer reduziert Menstruationsschmerzen.

Heilerde bei Durchfall, Reflux, Sodbrennen

,
Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilerde bei Durchfall, Reflux, Sodbrennen.

Pfefferminztee bei Verdauungsbeschwerden

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Pfefferminztee bei Verdauungsbeschwerden.

Heilpflanzen: Echter Eibisch (Althaea officinalis)

Weiterbildung in Phytotherapie für Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilpflanzen: Echter Eibisch (Althaea officinalis).

Eibischtee gegen Reizhusten

Weiterbildung in Phytotherapie für Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Eibischtee gegen Reizhusten.

Pfefferminztee lindert Magenkrämpfe

Pfefferminztee lindert Magenkrämpfe. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Moderater Kaffeekonsum ist gesund

,
Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Moderater Kaffeekonsum ist gesund.

Heilpflanzen-Anwendungen bei Magen-Darm-Krämpfen

Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilpflanzen-Anwendungen bei Magen-Darm-Krämpfen.

Kräutertees für jede Gelegenheit: Kamille

Pflanzenheilkunde: Kamille hilft bei Blähungen, Völlegefühl, Schleimhautentzündungen, Gastritis, Enteritis, Colitis....

Phytotherapie: Leinsamenschleim bei Magenschleimhautentzündung

Leinsamenschleim schützt die Magenschleimhaut bei Sodbrennen und Magenschleimhautentzündung. Eibischwurzel wirkt sehr ähnlich bei diversen Magenproblemen.

Phytotherapie: Thymian & Eibisch bei Husten

Phytotherapie: Thymian und Eibisch als bewährte Hustentees. Thymianöl und seine Wirkung in Aromatherapie und Phytotherapie. Hauptbestandteil von Thymianöl ist Thymol.

Phytotherapie: Eibischwurzel gegen Sodbrennen

Eibischwurzel gehört zu den schleimhaltigen Heilpflanzen mit Wirkung bei Reizhusten. sie wirkt auch schützend auf die Magenschleimhaut bei Sodbrennen.

Weidenrinde & Acetylsalicylsäure (ASS, Aspirin)

Über Unterschiede zwischen Weidenrinde / Salicin und Acetylsalicylsäure (ASS, Aspirin) . Weidenrinde / Salicin wirkt im Gegensatz zu Aspirin Cardio nicht thrombozytenaggregationshemmend. Bei akuter Gelenkentzündung braucht es oft stärkere Medikamente wie Weidenrinden-Extrakt, bspw. NSAR wie Diclofenac oder Mefenacid.

Pfefferminztee gegen Magenkrämpfe

Pfefferminztee - gute Wirkung bei Magenkrämpfen, gegen Übelkeit und zur Förderung des Gallenflusses. Pfefferminzblätter enthalten Menthol als Hauptbestandteil des ätherischen Pfefferminzöls.

Kräuter und ihre Wirkungen: Eibisch (Althaea officinalis)

Phytotherapie / Pflanzenheilkunde: Eibisch zähltt zu den wichtigen Heilpflanzen mit Schleimstoffen. Eibischwurzel wirkt zum Beispiel gegen Husten.

Leinsamen bei Reflux-Erkrankung

Die Schleimstoffe in Leinsamen schützen die Schleimhäute bei Reflux (Sodbrennen).

Leinsamenschleim gegen Sodbrennen

Leinsamen bzw. Leinsamenschleim schützt die Magenschleimhaut bei Sodbrennen und wirkt gegen Verstopfung. Lein ist eine alte Kulturpflanze.

Schlechte Schlankheitsmethoden: Die Apfelessig-Kur

Die Apfelessig-Kur ist nicht sinnvoll als Schlankheitsdiät. Sie entspricht praktisch einer Nulldiät. Apfelessig ist aber ein altes Naturheilmittel. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Naturheilmittel bei Sodbrennen

Leinsamen, Kamillenblüten, Kartoffelsaft - Empfehlungen aus der Naturheilkunde bei Sodbrennen.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Schüssler-Salz Nr. 8, Natrium chloratum D6 - ein Wunderheiler?

Schüssler-Salz Nr. 8, Natrium chloratum D6, also Kochsalz 1 : 1 Million mal verdünnt, zeichnet sich aus durch eine starke Indikationslyrik. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Ingwer gegen Schwangerschaftserbrechen

Was wirkt gegen Schwangerschaftserbrechen? Die aktuelle Studienlage zur Wirkung von Ingwer gegen Schwangerschaftserbrechen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Übelkeit in der Schwangerschaft

,
Ingwer, Akupunktur, Akupressur & Co - unklarer Nutzen bei Schwangerschaftserbrechen und Schwangerschaftsübelkeit. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Senf als Heilpflanze

Für die Phytotherapie ist Senf nicht nur eine Heilpflanze zur Förderung der Verdauung, sondern bei äusserlicher Anwendung auch als Senfwickel, Senfbad oder Senffussbad zur Verbesserung der Durchblutung. Bewährt ist zum Beispiel das Senfmehl-Fussbad gegen kalte Füsse. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Infoportal

Leinsamen

LEINSAMENLeinsamen schroten – oder ungeschrotet einnehmen? T-online befasst sich in einem Artikel mit Leinsamen als Heilpflanze und kommt dabei auch auf die Frage zu sprechen, ob die Körner ungeschrotet oder geschrotet einzunehmen…

Phytotherapie für Magen-Darmtrakt / Leber / Galle

PHYTOTHERAPIE FÜR MAGEN-DARMTRAKT / LEBER / GALLECannabidiol wirksam bei Reizdarm? Dem Cannabis-Wirkstoff Cannabidiol (CBD) wird seit einiger Zeit große Beachtung geschenkt, in den Medien, bei Patienten und auch bei Wissenschaftlern,…