Beiträge

Komplementärmedizin provisorisch wieder in der Grundversicherung

,
Fünf Methoden der Komplementärmedizin - Homöopathie, Traditionelle Chinesische Medizin, Neuraltherapie, Anthroposophische Medizin, Phytotherapie - sollen provisorisch in die Grundversicherung von 2012 - 2017. Im Bereich der Phytotherapie ändert sich für Patientinnen und Patienten nichts. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Politik macht Druck für die Komplementärmedizin

,
Die Berichterstattung zur Auseinandersetzung über die Aufnahme von Komplementärmedizin in die Grundversicherung ist über weite Strecken irreführend. Es bleibt weiterhin unklar, worin der Nutzen einer Aufnahme von Phytotherapie in die Grundversicherung für die Konsumentinnen und Konsumenten denn liegen soll. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.