Beiträge

[Buchtipp] Phytotherapie, Arzneidrogen - Phytopharmaka - Anwendung von Margret Wenigmann

,
Verlagsbeschreibung Phytotherapie verstehen und therapeutisch sicher anwenden Die Nachfrage nach pflanzlichen Arzneimitteln steigt seit Jahren, gerade aufgrund guter Verträglichkeit und geringer Nebenwirkungen. Ob man als Arzt, Apotheker…

Heilpflanzen bei Diabetes

,
Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Heilpflanzen bei Diabetes. Guar, Bockshornkleesamen etc.

Verwirrend Studienlage zur Wirkung von Grüntee

Grüntee-Wirkungen werden diskutiert bei Alzheimer und Parkinson, Chorea Huntington, multipler Sklerose, Duchenne Muskeldystrophie, Stoffwechselerkrankungen wie Adipositas, Herz-Kreislauf-Krankheiten, Entzündungen wie Atherosklerose sowie Krebs. Ein Hauptwirkstoff im Grüntee ist Epigallocatechin-3-gallat (EGCG).