Beiträge

Heilpflanzen-Tipps gegen Halsschmerzen

Das Portal Apotheke-adhoc veröffentlichte Tipps zur Behandlung von Halsschmerzen mit Heilpflanzen:Kamille, Eibisch, Malve, oder Thymian „Vor allem warme Arzneitees mit entzündungshemmenden oder reizlindernden Bestandteilen wie Kamille,…

Hausmittel bei Schnupfen und Halsschmerzen

Das Magazin „Stern“ berichtet über „natürliche Medizin“ in einem Artikel mit dem Titel:„Diese Hausmittel helfen gegen Erkältung.“Leider kommt der Text ungenau und etwas willkürlich daher. Aber schauen wir uns eine Passage…

Phytotherapie: Salbei bewährt gegen Halsschmerzen

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Salbei gegen Halsschmerzen.

Salbei bei Demenz?

Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Salbei bei Demenz?

Kräuter und ihre Wirkung: Wermut

Phytotherapie: Wermutkraut gegen Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden.

Blick ins Pflanzenlexikon: Artemisia

,
Die Gattung Artemisia umfasst bedeutende Heilpflanzen wie Wermut, Edelraute, Beifuss. Der Wirkstoff Artemisinin aus dem Einjährigen Beifuss wird gegen Malaria eingesetzt. Wermut enthält Thujon und ist Bestandteil des Absinth-Schnapses.

Absinth - was ist das genau?

,
Über Wermut, Absinth, Thujon, die "grüne Fee" & Co. Bedeutung für die Phytotherapie: Wie gehen wir um mit thujonhaltigen Heilpflanzen, vor allem mit Salbei und Wermut? Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.