Beiträge

Umckaloabo (Kapland-Pelargonie) auch bei Halsweh und Heiserkeit wirksam

Das pflanzliche Erkältungsmittel Umckaloabo® ist bisher gegen akute Bronchitis als Arzneimittel zugelassen.Eine Metaanalyse hat nun gezeigt, dass der Extrakt aus Wurzeln der Kapland-Pelargonie auch gegen Halsweh und Heiserkeit wirkt. Für…

Pflanzliche Schleimlöser bei Husten mit guten Studienergebnissen

Heilpflanzen-Anwendungen sind sehr beliebt bei Husten und im Bereich der Schleimlöser gibt es sogar eine Reihe von Präparaten, deren Wirksamkeit mit guten Studien belegt ist. Das hat zur Folge, dass pflanzliche Schleimlöser in die Behandlungsleitlinien…

Kinder: Harmloser Husten oder Fall für den Notarzt?

,
Auch bei Kindern gehört nicht jeder Husten in ärztliche Behandlung. Oft helfen bewährte Hausmittel, auch aus der Phytotherapie. Es ist dabei aber wichtig die «Red Flags» zu kennen, die Warnzeichen, bei deren Auftreten die Selbstbehandlung…

Beitrag zu Umckaloabo / Kapland-Pelargonie

Univ.-Doz. Dr. Reinhard Länger hat in der Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Phytotherapie (Nr. 5/2021) einen Beitrag publiziert zu Umckaloabo / Kapland-Pelargonie. Hier die wichtigste Passage: «Inzwischen sind zahlreiche…

Kapland-Pelargonie bei Kindern

Pelargonium-Extrakt Umchaloabo / Kaloba zeigt in einer Metaanalyse Wirksamkeit gegen Bronchitis bei Kindern. Mehr zu diesem Thema hier.

Heilpflanzen-Anwendungen bei Rhinosinusitis (Nebenhöhlenentzündung)

Die „Pharrmazeutische Zeitung“(PZ) hat einen längeren Beitrag publiziert über die Behandlung der Rhinosinusitis (Nebenhöhlenentzündung) entsprechend der aktuellen S2k-Leitlinie »Rhinosinusitis« vom April 2017. In den Leitlinien…

Umkaloabo und Kaloba – was ist der Unterschied?

Umckaloabo® ist ein Erkältungsmittel aus Pelargonium sidoides (Kapland-Pelargonie). Kaloba® ist ein identisches Präparat. Der einzige Unterschied: Kaloba® wird von der Grundversicherung bezahlt, wenn eine Arzt oder eine Ärztin…

Studienlage zur Phytotherapie bei Erkältungskrankheiten

Professor Dr. Robert Fürst von der Uni Frankfurt hat vor kurzem in der Pharmazeutischen Zeitung die Studienlage zu Heilpflanzen-Präparaten bei Erkältungskrankheiten dargelegt. Zur Vorbeugung von Atemwegsinfektionen allgemein…

Kapland-Pelargonie (Pelargonium sidoides): Gute Evidenz bei Atemwegsinfekten

Umfangreiche wissenschaftliche Daten belegen die symptomlindernden und krankheitsverkürzenden Wirkungen des Pelargonium-sidoides-Extrakts EPs® 7630 (Umckaloabo®) bei Atemwegsinfekten. Bei grippalen Infekten könne der Pelargonium-sidoides-Extrakt…

Inhaltsverzeichnis: Phytotherapie im Bereich Atemwege / Erkältungskrankheiten / Immunsystem

Krankheiten und Beschwerden im Bereich Erkältungskrankheiten / Immunsystem sind ein wichtiger Bereich der Phytotherapie. Hier finden Sie die wichtigsten Themen, die ich im Heilpflanzen-Seminar und in der Phytotherapie-Ausbildung in diese Bereichen…

Akute Bronchitis: Phytopharmaka sind antiviral wirksam ohne Resistenz

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Akute Bronchitis: Phytopharmaka sind antiviral wirksam ohne Resistenz.

Erkältung: Welche Therapien wirklich helfen

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Erkältung: Welche Therapien wirklich helfen.

Phytopharmaka in der Europäischen Leitlinie zur Behandlung von Rhinosinusitis

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytopharmaka in der Europäischen Leitlinie zur Behandlung von Rhinosinusitis.

Metaanalyse zeigt: Umckaloabo lindert Atemwegsinfekte

Ein Extrakt aus Pelargonium sidoides (Umckaloabo) ist ein geeignetes Arzneimittel bei akuten Atemwegsinfekten. Mehr dazu hier.

Erkältungen: Honig hilft gegen Husten

Für Honig liegt eine Studie vor, die einen Nutzen bei nächtlichem Husten von Kindern zeigt. Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema.

Umckaloabo®: Leberschäden unwahrscheinlich

Zu diesem Schluss kommt eine Analyse aller Spontanmeldungen von Leberschäden durch Umckaloabo®, die nun publiziert wurde. Mehr Infos hier.

Phytotherapie bei Kontaktekzem

Die Phytotherapie kennt eine Reihe von Heilpflanzen bei Hauterkrankungen wie dem Kontaktekzem. ein paar Beispiele sind hier beschrieben.

"Kein Grund, auf Umckaloabo® zu verzichten"

Die Diskussion um potenzielle Leberschädigung durch Umckaloabo® hat zahlreiche Patienten und niedergelassene Ärzte verunsichert.

Leberschäden durch Umckaloabo?

,
Schwierig zu interpretierender Verdacht des "Arzneimittel-Telegramms" bezüglich möglicher Leberschädigung durch Umckaloabo.

Phytotherapie: Umckaloabo-Studien

Cochrane-Studie zu Umckaloabo wertet Studien gegen akute Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündung und Erkältung aus und kkommt zu positivem Ergebnis.

Heilpflanzen bei Erkältung

Pelargonium sidoides, Echinacea purpurea, Spitzwegerichkraut, Salbei, Propolis & Co. - Heilpflanzen der Phytotherapie gegen Erkältung.

Akute Bronchitis: Myrtol meist sinnvoller als Antibiotika

Gute Studienergebnisse für Heilpflanzen-Präparate zur Schleimlösung bei Bronchitis, vor allem für Myrtol, Umckaloabo, Efeu, Thymian, Schlüsselblumenwurzel.

Phytotherapie: Infektabwehr aus der Natur

Umckaloabo (Pelargonium sidoides, Kapland-Pelargonie) wirkt gegen Bronchitis. Umckaloabo gehört auch zu den Heilpflanzen mit immunstimulierender Wirkung.

Kinderheilkunde: Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten

Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten in der Kinderheilkunde: Holunderblüten, Lindenblüten, Thymiankraut, Huflattichblätter, Eibischwurzel, Eibischblätter, Spitzwegerichkraut, Anisfrüchte,...

Pflanzenheilkunde hilft bei akuter Bronchitis

Die Pflanzenheilkunde kennt bewährte Heilpflanzen bei Husten, Schnupfen, Bronchitis und Fieber: Thymian bzw. Thymianöl, Eukalyptus...

Phytotherapie im Überblick: Dermatologie

Im Bereich Hauterkrankungen / Dermatologie werden verschiedenste Heilpflanzen-Präparate empfohlen und angewendet.

Heilpflanzen-Forschung gegen Schlafkrankheit

Es gibt viele Krankheiten, welche für die Forschung und die Medizin interessant sind. Herzinfarkt, Krebs, Alzheimer, auch Rheuma oder Grippe: In diesen Bereichen werden Medikamente entwickelt, die Forschung lohnt sich für die Pharmafirmen.…

Kinderärzte warnen vor Antibiotika-Resistenz

Immer mehr Krankheitserreger bei Kindern sind unempfindlich gegen Antibiotika - ein Problem, über das rund 500 Kinderärzte in Bremen diskutierten. Zwar seien Antibiotika sehr wirksame Medikamente beispielsweise gegen Lungenentzündung. Aber…

Jedes dritte Antibiotikum unnötig verordnet

Ärzte verordnen Antibiotika häufig nicht korrekt. Eine Untersuchung an drei Walliser Spitälern fand über einen Drittel unnötige Verschreibungen. Und war eine Antibiotikatherapie sinnvoll, verschrieb sie der Arzt in fast der Hälfte aller…

Grippe oder Erkältung?

Während eine Erkältung lästig ist, aber meistens problemlos ausheilt, kann eine Grippe (Influenza) zu lebensgefährlichen Komplikationen führen. Die Beschwerden bei Grippe und Erkältung sind zu Beginn ähnlich. Unterschiede zeigen sich…

Übersichts-Studie zu Umckaloabo zieht positives Fazit

Extrakte aus Umckaloabo, der Kapland-Pelargonie, werden seit einiger Zeit erforscht und eingesetzt gegen akute Infektionen der Atemwege. Die Cochrane Collaboration publizierte eine Übersichts-Studie zur Wirksamkeit von Umckaloabo (Pelargonium…

Infoportal

Umckaloabo (Kapland-Pelargonie)

UMCKALOABO (KAPLAND-PELARGONIE) Umkaloabo und Kaloba – was ist der Unterschied?  Umckaloabo® ist ein Erkältungsmittel aus Pelargonium sidoides (Kapland-Pelargonie). Kaloba® ist ein identisches Präparat. Der einzige…

Phytotherapie für Atemwege & Immunsystem

PHYTOTHERAPIE FÜR ATEMWEGE & IMMUNSYSTEM Heilpflanzen-Präparate bei Husten Die «Pharmazeutische Zeitung» hat einen Bericht über «Heilmittel bei Husten» publiziert. Er stützt sich auf die aktuelle S2k-Husten-Leitlinie der Deutschen…