Beiträge

Zur Neubesetzung des Lehrstuhls für Naturheilkunde an der Universität Zürich

, ,
Die Universität Zürich sucht einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Professor Reinhard Saller auf den Lehrstuhl für Naturheilkunde. Im Rahmen dieser Neubesetzung fand am 30. August 2012 am Universitätsspital Zürich ein Symposium…

Phytotherapie gegen Allergien

Phytotherapie setzt verschiedene Heilpflazen zur Linderung von Allergien ein. Lesen Sie zu diesem Thema hier mehr.

Phytotherapie: Schlafstörungen bei Kindern

Welche Heilpflanzen bietet Phytotherapie genau zur Behandlung von Schlafstörungen bei Kindern? Lesen Sie hier dazu mehr:.

Hopfen & Phytoöstrogene

Phytoöstrogene im Hopfen, da gibt es ganze Reihe von fragwürdigen Geschichten z.B. vom Biertrinker, dessen Brüste durch die Phytoöstrogene wachsen.

Naturheilmittel: Weidenrinde in der Schmerztherapie

Weidenrindenextrakt, Brennnesselkrautextrakt, Teufelskrallenextrakt und Beinwellextrakt als Heilpflanzen-Präparate der Phytotherapie zur Behandlung von Schmerzen (zum Beispiel bei Rheuma, Arthrose).

Phytotherapie: Appetitmangel bei Chemotherapie

Phytotherapie bei Appetitmangel. Galgant und Kalmus als wichtige Heilpflanzen gegen Appetitmangel bei Chemotherapie.

Zur "Karriere" der Phytoöstrogene

Für die Anwendung bei Wechseljahresbeschwerden. Bei Soja wird untersucht, ob hoher Soja-Konsum eine gewisse Schutzwirkung gegen Brustkrebs...

Phytotherapie: Eichenrinde bei Hämorrhoiden

Eichenrinde zählt in der Phytotherapie zu den bewährten Heilpflanzen bei Hämorrhoiden. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie bei Diabetes Typ 2

Heilpflanzen-Präparate aus Guar, Zimtrinde, Bittermelone, Flohsamen können bei Diabetes Typ 2 begrenzt wirksam sein.

Phytotherapie: Verstopfung bei Kindern

Fundierte Tipps für die Behandlung von Verstopfung im Kindesalter mit Heilpflanzen wie Leinsamen, Flohsamen, Flohsamenschalen.

Wann Heilpflanzen-Präparate gut helfen

In der Schweiz werden Heilpflanzen-Präparate von der Grundversicherung bezahlt, wenn ihre Wirksamkeit ausreichend in Studien belegt ist.

Prellung und Hämatom mit Heilpflanzen behandeln

Prellungen, Verstauchungen, Blutergüsse mit Heilpflanzen behandeln. Phytotherapie ist bewährt bei stumpfen Verletzungen.

Kinderheilkunde: Heilpflanzen bei Hauterkrankungen

Ein Überblick zu Heilpflanzen-Anwendungen für Kinder im Bereich Dermatologie. Es geht um Kamille, Beinwell, Arnika, Ringelblumen...

Phytotherapie in der Kinderheilkunde

Heilpflanzen-Präparate sind bei Eltern beliebt für die Behandlung ihrer Kinder. Ein Beitrag zu den Stärken und Schwächen in der Kinderheilkunde.