Beiträge

Heilpflanzen bei Venenleiden: Mäusedorn

Heilpflanzen bei Venenleiden: Mäusedorn, Rosskastanien-Extrakt, Buchweizenkraut. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.

Pharmawiki: Rosskastanien-Extrakt bei Venenleiden

Aescin aus Rosskastanien-Extrakt lindert venöse Ödeme bei chronisch-venöser Insuffizienz. Rosskastanien-Extrakt ist das wichtigste Mittel der Phytotherapie gegen Venenbeschwerden, Hämorrhoiden usw. Bei Sportverletzungen und Blutergüssen sind Arnikagel, Arnikasalbe, Arnikagel, Beinwellsalbe, Beinwellgel geeignet.

Phytotherapie: Krampfadern und Ödeme

Heilkräuter wie Rosskastaniensamen, Mäusedorn, Buchweizenkraut, Rotes Weinlaub sind wirksam bei Venenschwäche, Krampfadern und Ödemen. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Schüssler-Salz Nr. 2, Calcium phosphoricum D6 - ein Wunderheiler?

,
Indikationslyrik und Beliebigkeit prägen die Empfehlungen zum Schüssler-Salz Calcium phosphoricum D6. Das trifft allerdings auf alle Schüssler-Salze zu. Glaubt man den Versprechungen, so braucht jeder Schüssler-Salze. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Krampfadern: Viel Bewegung und frühzeitig zum Arzt

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Krampfadern: Viel Bewegung und frühzeitig zum Arzt.