Beiträge

Antbiotika-Missbrauch in China begünstigt Resistenzen

In China werden Antibiotika in Apotheken oft ohne rezeptfrei verkauft. Das fördert genauso Resistenzen wie Massentierhaltung weltweit. Mehr dazu hier.

HMPC-Monografien in der Phytotherapie

Was sind HMPC-Monografien und wie tragen sie zur Qualitätssicherung in der Phytotherapie bei. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

[Buchtipp] "Phytotherapie für die Kitteltasche" von Helmut Brinkmann, Klaus Wißmeyer, Beatrice Gehrmann, Wolf-Gerald Koch, Claus O. Tschirch,

,
Verlagsbeschreibung Rationale Empfehlungen für die BehandlungDas Beste aus der Pflanze Trotz der Einschränkung der Erstattungsfähigkeit sind Phytopharmaka unverändert beliebt, und der Beratungs- und Informationsbedarf in Praxen und…

Zur Qualitätssicherung in der Phytotherapie

Monografien von Kommission E, ESCOP, HMPC und WHO als Mittel der Qualitätssicherung in der Phytotherapie.

Downsyndrom: Wirkstoff EGCG aus Grüntee soll Erinnerungsvermögen verbessern

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Downsyndrom: Wirkstoff EGCG aus Grüntee soll Erinnerungsvermögen verbessern.

Gemeinsame Strategie gegen Antibiotika-Resistenzen

Gemeinsame Strategie gegen Antibiotika-Resistenzen. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Foodwatch kritisiert Vermarktung schädlicher Kinderlebensmittel

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Foodwatch kritisiert Vermarktung schädlicher Kinderlebensmittel.

Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka

Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. Phytotherapie: EMA veröffentlicht Empfehlungen zu Phytopharmaka.

Mammografie - wie sieht die aktuelle Evidenz aus?

Im Interview nimmt Gerald Gartlehner, Experte für Evidenzbasierte Medizin (EBM). Stellung zur Frage der Evidenz der Mammografie. Mehr hier.

Zu Knoblauch als Heilpflanze

Hier finden Sie fundierte Hintergrundinformationen zur Wirkung von Knoblauch als Heilpflanze im Bereich Herz-Kreislauf.

WHO wünscht Ausbau der Palliative Care

Nur 20 Länder bieten eine gute Behandlung für unheilbar Kranke. Die WHO fordert den Ausbau der Palliative Care. Mehr dazu hier:

Schwarztee-Trinker haben tieferes Diabetes-Risiko

Eine Studie liefert Hinweise, dass Schwarztee-Trinker ein tieferes Diabetes-Risiko haben, beweist den Effekt aber nicht. mehr dazu hier.

WHO-Empfehlung: Salzkonsum möglichst tief halten

Die WHO empfiehlt, den Salzkonsum möglichst tief halten. Vor allem Fertigprodukte sind richtige "Kochsalzbomben". Mehr Information dazu hier.

Malaria: Artemisia-Pflanze möglicherweise wirksamer als isoliertes Artemisinin

,
Die Artemisia-Pflanze (Einjährige Beifuß, Artemisia annua) wirkt möglicherweise weit besser gegen Malaria als das auf diesem Kraut hergestellte Medikament mit isoliertem Artemisinin.Eine US-Studie mit Mäusen zeigt, dass die zermahlenen…

Was ist Palliativmedizin?

Was ist Palliativmedizin? - Was ist Palliative Care? Hier finden Sie gute Erklärungen zu diesem wichtigen und innovativen Thema.

Zügig Gehen reduziert Darmkrebsrisiko

Tägliches velofahren oder schnelles Gehen reduzieren das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Das schreibt die Deutsche Krebshilfe. Mehr hier.

Vitaminguru Dr. Matthias Rath mit seiner "Zellularmedizin" auf Propagandatour....

Die "Zellularmedizin" von Matthias Rath - ein Spiel mit den Hoffnungen todkranker Menschen."Dominik" und sein Knochenkrebs. Ryke Geerd Hamer und Matthias Rath, zwei perfekte Bewirtschafter der Feindbildhaltung gegenüber der "Schulmedizin".

WHO schlägt Alarm wegen Antibiotikaresistenzen

Immer noch zuviele Antibiotika unnötigerweise verwendet - zunehmende Antibiotikaresistenzen. Warnung der WHO veröffentlicht.

Hilft Menthol gegen medikamenteninduzierte Polyneuropathie bei Chemotherapie?

Menthol aus Pfefferminzöl lindert lokal Schmerzen. Eine Studie zeigt günstige Wirkung bei medikamenteninduzierter Polyneuropathie. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Phytotherapie: Kommission E - was bedeutet das?

,
Die Heilpflanzen-Monografien der Kommission E dienen als wichtige Qualitätssicherung in der Phytotherapie. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Was ist Gentianaviolett? - Wikipedia weiss mehr dazu....

Gentianaviolett stammt nicht aus Enzian. Es handelt sich um einen Triphenylmethanfarbstoff, der nichts mit Heilpflanzen zu tun hat. Gentiana ist der botanische Fachbegriff für die Gattung Enzian. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Fachbuch: Leitfaden Phytotherapie - Neuauflage erschienen

Der "Leitfaden Phytotherapie" ist in einer Neuauflage erschienen. Ein Standardwerk der Phytotherapie, das alle fundiert belegten Heilpflanzen mit ihren Wirkungen und Anwendungsbereichen vorstellt.Hauptautor Heinz Schilcher ist ein profilierter Vertreter der universitären Phytoherapie.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Lebensstil ändern senkt Bluthochdruck ohne Medikamente

,
Lebensstiländerungen können Bluthochdruck (Hypertonie) reduzieren. Heilpflanzen-Anwendungen aus der Phytotherapie können ergänzend wirken, beispielsweise Knoblauch oder Karkade. Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

Europäische Pflanzenmonografie: Johanniskraut gegen Depressionen

Eine neue Pflanzenmonografie der EU bestätigt die Wirkung von Johanniskraut gegen Depressionen. Johanniskraut ist die wichtigste Heilpflanze der Phytotherapie gegen Depressionen.Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital.

WHO: Warnung vor Homöopathie in Entwicklungsländern

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital. WHO: Warnung vor Homöopathie in Entwicklungsländern.

Zitronensaft wirksam gegen Mundsoor

Zitronensaft wirksam gegen Mundsoor. Weiterbildung Phytotherapie für Krankenpflege - Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care.