Beiträge

Gundelrebe in der Wildkräuterküche

,
Gundelrebe (= Gundermann, Glechoma hederacea) wird gern verwendet in der Wildkräuterküche. Früher wurde die Pflanze auch Soldatenpetersilie genannt. Hier dazu ein paar Anwendungsbeispiele: „Für die Wildkräuterküche sucht man die…

Rezept für Löwenzahnhonig

,
Löwenzahnhonig ist eine beliebte Schleckerei. Und weil Löwenzahn gerade wieder am Aufblühen ist, hier ein Rezept: Löwenzahnhonig-Rezept Für die Herstellung von Löwenzahnhonig kocht man zwei grosse Hände voll aufgeblühte Löwenzahnblüten…

Taubnesseln für Bienen und Hummeln

Taubnesseln sind eine wichtige Bienenweide. Wer Bienen und Hummeln unterstützen will, sollte Taubnesseln (Lamium) im Garten stehen lassen.

Wildkräuter in der Küche: Löwenzahnpesto

Weiterbildung für Krankenpflege: Spitex, Palliative Care, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Spital. Wildkräuter in der Küche: Löwenzahnpesto.

Bio-Milch zeigt günstigeres Fettsäuremuster

,
Bio-Milch zeigt günstigeres Fettsäuremuster als Milch von konventionell gehaltenen Kühen. Das zeigt eine Studie aus den USA. Mehr Infos dazu.

Naturkunde: Weidenkätzchen von der Salweide

Weidenkätzchen und Blätter der Salweide sind wichtige Nahrungsquellen für viele Schmetterlinge und Wildbienen. Mehr dazu hier.

Wildbienen unerwartet wichtig für die Bestäubung

Wissenschaftler zeigen die grosse Bedeutung von Wildbienen für die Bestäubung von Pflanzen auf. Mehr zu diesem interessanten Thema hier.

Pestizide schaden Hummeln

Pestizide schaden Hummeln. Weiterbildung in Phytotherapie für Berufsleute aus der Krankenpflege - Pflegeheim, Spitex, Klinik, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital.

Klimaerwärmung bedroht Wildbienen im Hochgebirge

Würzburger Biologen untersuchen die Bedrohung von Wildbienen im Hochgebirge durch die Klimaerwärmung. Mehr dazu hier:

Engelwurz in der Natur

,
Engelwurz (Angelica archangelica) als Kulturpflanze und kommt bei uns nicht wild vor, Angelica silvestris (Wald-Wngelwurz) schon. Mehr hier.

Blick ins Pflanzenlexikon: Wolfsmilch

,
Wolfsmilch (Euphorbia) ist eine interessante Pflanzengattung - giftig, aber sehr vielgestaltig und schön. Mehr dazu hier.

Wozu sind Glockenblumen gut?

,
Glockenblumen sind eine Augenweide und wichtig als Nahrungsquelle für Insekten. Lesen Sie hier mehr zu dieser schönen Wildblumen.

Löwenzahn entgiftet

,
Dass Löwenzahn entgiftet ist eine hochgradig fragwürdige Behauptung. Warum das so ist, dazu erfahren Sie hier mehr.

Naturkunde: Löwenzahn und Wildbienen

Löwenzahn gilt als ziemlich gewöhnliche Pflanze, ist aber eine sehr wichtige Nahrungsquelle für Wildbienen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Artenvielfalt im Garten

Artenvielfalt im Garten fördert Schmetterlinge, Wildbienen, Wildblumen, Vögel & Co. Nützlich ist auch der Weissdorn, der zu den wichtigsten Heilpflanzen zählt.

Verflixt & Verflochten - Von Weiden & Korbflechtern

Eine Ausstellung über Weiden und ihre Bedeutung - Weidenrinde ist wichtig als Schmerzmittel in der Phytotherapie zum Beispiel bei Arthrose.

[Buchtipp] Bienen, Hummeln, Wespen im Garten und in der Landschaft, Honigbienen, Hummeln, Solitärbienen, Wespen, Hornissen — von Helmut Hintermeier

,
Honigbienen, Hummeln, Solitärbienen, Wespen, Hornissen — von Helmut Hintermeier. Dieses kleine Buch handelt von einer Welt.